Loading
BWA.01001PH 18W 2SSt VO Einführung in Lehren und Lernen (STEOP)   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Erstausbildung/Weiterbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Einführung in Lehren und Lernen (STEOP) 
BWA.01001PH
Vorlesung
2
Wintersemester 2018
Bildungswissenschaftliche Grundlagen Bachelor
(Kontakt)
Details
Freie Wahllehrveranstaltung: 3 ECTS-Credits
Angaben zur Abhaltung
Erziehungswissenschaftliche, philosophische, psychologische und soziologische Grundlagen des Lehrens und Lernen in Bezug auf pädagogische Handlungsfelder (STEOP)
keine
Die Absolventinnen und Absolventen ...
... kennen erziehungswissenschaftliche, philosophische, psychologische und soziologische Grundlagen des Lehrens und Lernens und können diese für die Beobachtung und Analyse von Unterricht nützen.
... kennen theoretische Konzepte und Modelle für kognitive, körperliche, emotionale und soziale Entwicklungsverläufe.
… erkennen anhand einiger ausgewählter Beispiele das kulturelle Erbe der Pädagogik im Kontext von Lehren und Lernen.
... sind sich der Verantwortung als zukünftige Lehrende den Lernenden, der Gesellschaft und sich selbst gegenüber bewusst.
Deutsch
Evaluierung: Variante 01
Details
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Schriftlich
eine elektronisch durchgeführte Prüfung
Details
Anmerkung: Prüfungstermine Luttenberger:
- 29.01.2019
- 07.02.2019
- 12.03.2019
- 18.06.2019
- Zwei weitere Termine folgen im Wintersemester 2019/20: Anfang Oktober/Mitte Dezember 2019
mindestens 3
Zusatzinformationen
Die vollständige Pflichtliteratur wird mit dem Syllabus bekanntgegeben.

Götz, T. (Hrsg) (2011): Emotion, Motivation und selbstreguliertes Lernen. Wien u.a.: UTB.

Gold, A. (2015): Guter Unterricht. Was wir wirklich darüber wissen. Göttingen: Venhoeck & Ruprecht.

Gudjons, H. (2012): Pädagogisches Grundwissen: Überblick – Kompendium – Studienbuch. Stuttgart: Klinkhardt UTB.

Koch, L. (2015) Lehren und Lernen. Wege zum Wissen. Paderborn: Ferdinand Schöningh.

Paechter, M. u.a. (2013): Handbuch Kompetenzorientierung. Weinheim u. Basel: Beltz

Slecpcevic-Zach, P./Tafner G./Klausner, E. (2013): Lernen verstehen. Lerntheoretische Grundlagen. In: Michaela Stock, Peter Slepcevic-Zach und Georg Tafner (Hrsg.): Wirtschaftspädagogik. Ein Lehrbuch. Graz: Unipress. S. 201-256.

Riebenbauer, E./Sorko S. R. (2013): Lehren und Lernen gestalten. In: Michaela Stock, Peter Slepcevic-Zach und Georg Tafner (Hrsg.): Wirtschaftspädagogik. Ein Lehrbuch. Graz: Unipress. S. 257-350.

Roth, G. (2011): Bildung braucht Persönlichkeit. Wie Lernen gelingt. Stuttgart: Klett Cotta

Terhart, E. (2009): Didaktik. Eine Einführung. Stuttgart: Reclam.

Zierer, K. (2015): Hattie für gestresste Lehrer . Baltmannsweiler: Schneider.