Loading
621.8GP10 18W 4UE FB Fit zur politischen Mitbestimmung in Europa?/Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Fit zur politischen Mitbestimmung in Europa?/Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung 
621.8GP10
Fortbildungsveranstaltung
4
Wintersemester 2018
Fortbildung Institut für Sekundarstufe Allgemeinbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 19 
Angaben zur Abhaltung
Im Mai 2019 finden die nächsten Wahlen zum Europaparlament statt.

Bei den bisherigen Europawahlen stellten junge Erwachsene einen großen Anteil an NichtwählerInnen. Österreich ist das einzige Land in Europa, in dem sich junge Menschen bereits mit 16 Jahren daran beteiligen dürfen. Es ist daher Aufgabe der österreichischen Lehrpersonen, die Urteilskompetenz von SchülerInnen in Sachen Europa und der Europäischen Union zu stärken und ihr Interesse für politische Teilhabe zu wecken.


Inhalte:
Europawahlen 2019 konkret
Die Rolle des Europäischen Parlaments innerhalb der EU
Konkrete Beispiele zur Arbeit des Europäischen Parlaments
Die Rolle der Politischen Bildung in Hinblick auf die Europawahlen


Programm:
Teil I: Impulsvortrag und Diskussion
Mag. Thomas Weber (Europäisches Parlament, Informationsbüro Wien)

Teil II: Wie lassen sich EU-Inhalte im Unterricht umsetzen? Fokus: Europawahlen
Ideen zur Unterrichtsplanung, Beispiele für einen multiperspektivischen und kritischen Umgang mit EU-Inhalten sowie Materialientipps
Mag. Britta Breser, M.E.S. (Karl-Franzens-Universität Graz, KPH Graz)
keine
Zielgruppe:
Lehrerinnen und Lehrer, die in der AHS, NMS, PTS und BMHS unterrichten.

Ziele:
Aktuelle Informationen zu den Europawahlen 2019
Auseinandersetzung mit den Aufgaben, Problemfeldern und der Rolle des Europäischen Parlaments im Zusammenspiel mit den anderen EU-Institutionen
Vermittlung von EU-Inhalten aus einer multiperspektivischen und kritischen Perspektive
Unterrichtsideen und Lernprozesse zu den aktuellen Wahlen auf europäischer Ebene entwickeln
Deutsch
621.8GP10 Fit zur politischen Mitbestimmung in Europa?/Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (4UE FB, WS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
AHS
Do
10.01.201914:0017:00A0112, Hasnerplatz 12 (A0112)Abhaltungfix
BMHS
Do
10.01.201914:0017:00A0112, Hasnerplatz 12 (A0112)Abhaltungfix
NMS/PTS
Do
10.01.201914:0017:00A0112, Hasnerplatz 12 (A0112)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Bei dieser Lehrveranstaltung wird seitens der PH keine Verpflegung zur Verfügung gestellt. APS/Landeslehrer/innen: Reiserechnungen werden von der Seminarleitung über die PH (APS) beim Landesschulrat eingereicht.
AHS/BHS/Bundeslehrer/innen: Reiserechnungen werden von der Lehrperson direkt nach persönlicher Absprache mit der Schulleitung an der Schule eingereicht.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Mit der Genehmigung und einem Fixplatz haben Sie einen Dienstauftrag für diese Veranstaltung. Bei Verhinderung ist deshalb ein Mail (in cc an Ihre Direktion) an sekundar@phst.at nötig. Wir ersuchen um eine zeitgerechte Verständigung, damit Kolleginnen und Kollegen von der Warteliste nachrücken können.

Kontakt: antonia.hebenstreit@phst.at