Loading
631.0SD23 18W 8UE FB Anwendung von Apps und Tools im Fachbereich Ernährunswirtschaft und Ernährungspädagogik   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Anwendung von Apps und Tools im Fachbereich Ernährunswirtschaft und Ernährungspädagogik 
631.0SD23
Fortbildungsveranstaltung
8
Wintersemester 2018
Fortbildung Institut Sekundarstufe Berufsbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 24 
Angaben zur Abhaltung
- Möglichkeiten zum Einsatz von eLearning-Tools im Gegenstand Ernährung und Lebensmitteltechnologie
- Überlegungen zum Einsatz von Apps und Web-Tools in Küchen- und Restaurantmanagement sowie Betriebsorganisation
- Anwendung von Apps und Web-Tools in Verbindung mit den neuen Lehrbüchern des Pflichtgegenstandes Ernährung und Lebensmitteltechnologie (HLW als auch FS)
- Eingliederung von eLearning-Szenarien in kompetenzorientierte Aufgabenstellungen.

[digikomp C, digikomp D, digikomp E, digitag präsenz]
keine
- Erstellung von anwendungsorientierten eLearning-Szenarien in Kombination mit den Inhalten der aktuellen Lehrbücher (neuer Lehrplan)
- Methodisch-didaktische Anwendungsmöglichkeiten (HLW/FS)
- Analyse des didaktischen Mehrwertes
- Möglichkeiten der Eingliederung von Apps und Web-Tools zur Leistungsfeststellung
- Eingliederung von eLearning-Szenarien in unterschiedliche Themenbereiche der Gegenstände Ernährung und Lebensmitteltechnologie, Küchen- und Restaurantmanagement und Betriebsorganisation
Deutsch
Evaluierung: Variante 09
631.0SD23 Anwendung von Apps und Tools im Fachbereich Ernährunswirtschaft und Ernährungspädagogik (8UE FB, WS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Do
28.02.201909:3017:15Höhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe (611429)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Ansprechperson: Veronika Schneider, veronika.schneider@phst.at