Loading
669.SUL00 18S 80UE FB Anmeldeportal: Bundesweiter Lehrgang: Sprachbewusster Unterricht für Lehrende in der PädagogInnenbildung (Train the trainer)   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Anmeldeportal: Bundesweiter Lehrgang: Sprachbewusster Unterricht für Lehrende in der PädagogInnenbildung (Train the trainer) 
669.SUL00
Fortbildungslehrveranstaltung
80
Sommersemester 2018
Fortbildung Institut für Diversität und Internationales
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 25 
Angaben zur Abhaltung
Der Lehrgang stellt ein Angebot zur Qualifizierung für PH-Lehrende und Lehrbeauftragte dar, die zum Thema Sprachbewusster (Fach-)Unterricht in Aus-, Fort-, Weiterbildung tätig sein möchten.
Von Seiten der österreichischen Schulen nehmen PHn einen steigenden Bedarf an Fort-/Weiterbildung zum Thema Sprachbewusster Unterricht wahr. Dieser Bedarf betrifft unterschiedliche Angebotsformate wie SCHilF/SCHülF, Seminare, Lehrgänge. Zudem ist das Thema durch die Curricula der PädagogInnenbildung Neu verstärkt in der Ausbildung verankert. An PHn gibt es einen entsprechend steigenden Bedarf an qualifizierten Personen, die als Lehrende/Lehrbeauftragte zum Thema tätig sein können.
Ausgangslage an Schulen: Damit Fachlehrende die sprachliche Handlungsfähigkeit der Lernenden bezogen auf die Bildungssprache - im Dienste des fachlichen Verständnisses und der fachbezogenen Ausdrucksfähigkeit - optimal fördern können, benötigen sie spezifische professionelle Kompetenzen sowohl in ihrem pädagogischen als auch in ihrem sprachlichen Handeln. Die Vermittlung bildungssprachlicher Kompetenzen im Fach erfordert eine spezifische Auseinandersetzung mit der eigenen Profession, insbesondere, wenn der Unterricht in sprachlich heterogenen Klassen und an sozial herausfordernden Schulstandorten stattfindet.
Fazit: Aus diesem Grund muss auch die LehrerInnenaus-, fort-, und -weiterbildung auf diesen Qualifizierungsbedarf reagieren und Pädagogische Hochschulen brauchen zunehmend qualifizierte Lehrende zum Thema.

Aufbau und Struktur: Der Lehrgang umfasst 12 EC und besteht aus vier Präsenzveranstaltungen (im Umfang von 7 SWSt./ ca. 80UE) sowie einem unbetreuten Selbststudienanteil (Bearbeitung von Arbeitsaufträgen, Literaturstudium, Online-Aufgaben, Hospitationen, Portfolio, Abschlussarbeit).
keine
• Fachbezogenes Basiswissen sowie Methodik-Didaktik
• Konzepte, Strategien und Know-how für die Lehre in der Aus-, Fort- und Weiterbildung
Deutsch
669.SUL00 Anmeldeportal: Bundesweiter Lehrgang: Sprachbewusster Unterricht für Lehrende in der PädagogInnenbildung (Train the trainer) (80UE FB, SS 2017/18)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Keine Termine gefunden.
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen