Loading
661.8FB60 17W 3UE FB Ringvorlesung "Diversität als Chance": Umgang mit Traumatisierung im schulischen Kontext - Selbsthilfe und Hilfe von außen   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Ringvorlesung "Diversität als Chance": Umgang mit Traumatisierung im schulischen Kontext - Selbsthilfe und Hilfe von außen 
661.8FB60
Fortbildungslehrveranstaltung
3
Wintersemester 2017
Fortbildung Institut für Diversität und Internationales
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 55 
Angaben zur Abhaltung
Was ist ein Trauma?
Wie können Traumata bei Kindern in der Schule erkannt werden?
Welche Bedürfnisse haben diese Kinder?
Welche Handlungsmöglichkeiten hat man in der Schule?
Welche außerschulischen Unterstützungsmöglichkeiten gibt es?
keine
- Basics für den Umgang mit traumatisierten Kindern in der Schule
- Kennenlernen außerschulischer Unterstützungssysteme
Deutsch
661.8FB60 Ringvorlesung "Diversität als Chance": Umgang mit Traumatisierung im schulischen Kontext - Selbsthilfe und Hilfe von außen (3UE FB, WS 2017/18)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Di
06.02.201817:0019:15Aula, Hasnerplatz 12 (A0128)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Kontakt: Daniela.Samide@phst.at

Reiserechnungen werden von der Seminarleitung über die PH (APS) oder nach persönlicher Absprache über die Schuldirektionen (AHS) beim Landesschulrat eingereicht.