Loading
641.8MK12 18S 12UE FB Aufbaumodul Glück macht Schule: "The Pursuit of Happiness - ein Streifzug durch die Kunst(Geschichte) zum Thema Glück"   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Aufbaumodul Glück macht Schule: "The Pursuit of Happiness - ein Streifzug durch die Kunst(Geschichte) zum Thema Glück" 
641.8MK12
Fortbildungsveranstaltung
12
Sommersemester 2018
Fortbildung Institut für Bildungswissenschaften
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 29 
Angaben zur Abhaltung
Dieses Aufbaumodul besteht aus zwei inhaltlichen Bereichen:
Teil 1. Ein weiter Streifzug durch die Kunstgeschichte, aber auch durch verschiedene Kulturen, zum Thema Glück
Teil 2. Viele angewandte und leicht umsetzbare bildnerische Beispiele, die allesamt immer wieder den Unterricht auflockern können oder eine komplette Einheit in Bildnerischer Erziehung und Kreativität darstellen.
Für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die die Modulreihe "Glück macht Schule" zumindest in einem Modul kennengelernt haben.
Vertiefung zu den Inhalten "Glück macht Schule" unter Berücksichtigung von Kunstgeschichte und Kreativität
Deutsch
Evaluierung: Variante 09
Workshop
641.8MK12 Aufbaumodul Glück macht Schule: "The Pursuit of Happiness - ein Streifzug durch die Kunst(Geschichte) zum Thema Glück" (12UE FB, SS 2017/18)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Fr
20.04.201815:0018:15Hörsaal C, Hasnerplatz 12 (N02HSC)Abhaltungfix
Sa
21.04.201809:0016:30A0221, Hasnerplatz 12 (A0221)Abhaltungfix
Nachmeldung
Fr
20.04.201815:0018:158010 Graz, Campus Hasnerplatz 12Abhaltungfix
Sa
21.04.201809:0016:308010 Graz, Campus Hasnerplatz 12Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die die Modulreihe "Glück macht Schule" zumindest in einem Modul kennengelernt haben.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Von Seiten der PH wird keine Verpflegung zur Verfügung gestellt.
Lehrer/innen an APS: Bei Anmeldung über eDAV bzw. sDAV können Reisebewegungen mittels einer Reiserechnung über die PH eingereicht werden.
Andere Schularten und Dienststellen: In Absprache mit der Direktion kann von dem/der Teilnehmer/in bei Anmeldung über eDAV bzw. sDAV eine Reiserechnung nach der Reisegebührenverordnung gelegt werden.
Bei Verhinderung ist eine rechtzeitige Abmeldung per E-Mail an bildungswissenschaften@phst.at in Cc an die Direktion der Schule erforderlich, da ein Dienstauftrag für die Fortbildung gegeben wurde. Den Angemeldeten auf der Warteliste kann damit eine Teilnahme ermöglicht werden.