Zentrum für Forschungssupport     Logo

Leistung

Leistungstyp Forschungsprojekt (+)
 
Titel GeBe
 
Untertitel Geschlechtsstereotype Berufsentscheidungen bei Jugendlichen, die einen Lehrberuf anstreben: ein individuelles und ein gesellschaftliches Problem
 
Beschreibung Betrachtet man Statistiken zur Berufswahl Jugendlicher, so scheinen diese ihre Berufswahl häufig an geschlechtsstereotypen Vorstellungen auszurichten. So wählen circa 50 % der jungen Frauen in der Steiermark, die einen Lehrberuf anstreben, einen aus drei frauentypischen Berufen und circa 60 % der jungen Männer einen handwerklich-technischen Beruf. Im gesellschaftlichen Diskurs wurde das Problem stereotyper Berufswahlen aufgegriffen, doch der Erfolg der Initiativen, Jugendliche für nicht-geschlechtsstereotype Berufe zu interessieren, ist eher zweifelhaft. Daher werden im Forschungsprojekt die Entwicklung von Berufswünschen und die Berufswahl Jugendlicher in Polytechnischen Schulen in einem empirischen Längsschnittansatz untersucht. Aus den Ergebnissen werden Maßnahmen für die Förderung der Schüler/innen und für die Professionalisierung von Lehrer/innen abgeleitet.
 
Schlagwörter Berufswahl, Genderforschung, Berufsorientierung
 
 
Projektleitung intern
  • Luttenberger, Silke; HS-Prof. ILn Mag. Dr. BEd
  • Tafner, Georg; HS-Prof. Mag. Dr. M.E.S M.phil.

  •  
    Projektleitung gesamt
  • Luttenberger, Silke; HS-Prof. Mag. Dr. BEd
  • Tafner, Georg; Priv.-Doz. HS-Prof. Mag. Dr. M.E.S M.phil.

  •  
    Beteiligte Organisationeinheiten der PHSt
  • 5200 Bundeszentrum für Professionalisierung in der Bildungsforschung (BZBF)
  • 6400 Institut für Bildungswissenschaften und Bildungsforschung

  •  
    Forschungsschwerpunkt Professionalität und Schule
     
    Kooperationspartner
  • Karl-Franzens-Universität, Institut für Psychologie
  • Karl-Franzens-Universität, Institut für Wirtschaftspädagogik

  •  
     
    Status abgeschlossen
     
    Geldgeber
  • Land Steirmark, Referat für Wissenschaft und Forschung, Abteilung 8 - Gesundheit. Pflege und Wissenschaft

  •  
     
     
     
    Laufzeit von 01.12.2015 bis 31.07.2017
     
    Sachgebiete
  • 5812 Pädagogische Psychologie

  •  
    Zugangsfreigabe Diese Seite ist im Web frei zugänglich
     
    verknüpfte Leistungen keine