Loading
151607LG04 21W 5UE FB PRÄSENZ Grundlagen des Hochdrucks - Drucken ohne Presse   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
PRÄSENZ Grundlagen des Hochdrucks - Drucken ohne Presse 
151607LG04
Fortbildung
5
Wintersemester 2021 - wird nicht angeboten
Institut für Fort- und Weiterbildung Primarstufe und Koordination Sekundarstufe I
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 11 
Angaben zur Abhaltung
Im Hochdruck lassen sich rasch vielfältige Ergebnisse erzielen. Mit einfachen Mitteln (Nudelholz, Flaschen, Handreiber etc.) kann man aufwendige Pressen ersetzen und unterschiedliche Druckbilder und -qualitäten erreichen. Kein Druck gleicht dem anderen.
Besonders der Material- und Naturselbstdruck laden zum Ausprobieren ein und erweitern das Verständnis für das Prinzip der Ästhetik der "Schwarzen Kunst". Hier erfährt man, was ohne aufwendig vorbereiteten Druckstock mit Alltagsgegenständen oder Naturmaterialien möglich ist.
- Anfertigen eines einfachen Holz- oder Linolschnitts (nach eigenem Entwurf oder Vorlage)
- richtige Material- und Werkzeugwahl
- Übertragen des Entwurfs auf die Druckplatte
- Ausarbeiten und Abdrucken der Platte
- Materialdruck und Naturselbstdruck (offenes Arbeiten und Experimentieren)
keine
- Verständnis für das Prinzip des Hochdrucks
- grundlegende Kenntnisse der praktischen Anwendung, der Material- und Werkzeugwahl, sowie der wichtigsten theoretischen Eckpunkte
- Anwendungsanregungen für den eigenen Unterricht
Deutsch
151607LG04 PRÄSENZ Grundlagen des Hochdrucks - Drucken ohne Presse (5UE FB, WS 2021/22)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Di
16.11.202114:0017:45Buchbinderei FuchsAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende*r identifizieren.
Anmerkung: BE: Sek 1, Sek 2
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
PH-Verantwortliche: Gertraud Leidinger
Handout wird zur Verfügung gestellt.
Bitte Entwürfe, Skizzen, Fotos oder andere Vorlagen mitbringen!
Materialkostenbeitrag pro Person: ca. 30 Euro