Loading
227007DW04 19W 4UE FB Kultur:Gut:Vermittelt: „Kulturelle Bildung in Schulen" – Das Klassenzimmer zum Klingen bringen!   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Kultur:Gut:Vermittelt: „Kulturelle Bildung in Schulen" – Das Klassenzimmer zum Klingen bringen! 
227007DW04
Fortbildung
4
Wintersemester 2019
Institut für FWB Sekundarstufe II
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 23 
Angaben zur Abhaltung
- Good practice-Beispiele: Kunst- und Kulturprojekte an Schulen
- Fördermöglichkeiten für Kunst- und Kulturprojekte an Schulen
- Aktion "Kulturvermittlung in Schulen" - neue Wege
- Kontaktpersonen und -institutionen für Lehrer/innen – wie kontaktiere ich Künstler?
- Mit alltäglichen Gegenständen, die in jedem Klassenzimmer zu finden sind, Rhythmen entwickeln
- Notensprache einmal anders
- auch im kleinsten Zimmer ist Raum für Bewegung. Trotz oder auch mit der Schuleinrichtung können Bewegungsabläufe gestaltet werden, von basal bis zu komplexen Choreographien z.B. als Einstieg für einen Elternabend
- Bewegung und Musik als Methode in „anderen“ Fächern
keine
Die Teilnehmer/innen
- lernen beispielhafte Kunst- und Kulturprojekte an Schulen kennen,
- verfügen über Informationen zu Fördermöglichkeiten,
- kennen Kontaktpersonen und -Institutionen,
- erproben Möglichkeiten des Arbeitens mit Rhythmen
- wissen um das neurologisches Potential von Musik und Bewegung jedwedes Lernen zu unterstützen
- erhalten Anregungen zur Umsetzung von Kunst- und Kulturprojekten im eigenen Unterricht.
Deutsch
227007DW04 Kultur:Gut:Vermittelt: „Kulturelle Bildung in Schulen" – Das Klassenzimmer zum Klingen bringen! (4UE FB, WS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Do
21.11.201914:0017:15Bundesgymnasium (501166)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: alle Schularten
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
PH-Verantwortlicher: Dr. Wolfgang Duft, wolfgang.duft@phsalzburg.at