Loading
102002DC13 18W 8UE FB Digitale Bildung in BE, Teil 1: Pixel für Pixel - Photoshop wie die Profis   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Digitale Bildung in BE, Teil 1: Pixel für Pixel - Photoshop wie die Profis 
102002DC13
Fortbildung
8
Wintersemester 2018
Institut für FWB Sekundarstufe II
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 8 
Angaben zur Abhaltung
Photoshop ist bekannter denn je und jeder kann es irgendwie.

In diesem Kurs gehen wir einen Schritt weiter in Richtung Professionalität:
Anhand praxistauglicher Beispiele lernen wir
- Bilder bereits in der Raw-Entwicklung perfekt für Photoshop vorzubereiten,
- non-destruktive Wege der Bildbearbeitung mit Masken, Smartobjekten & Einstellungsebenen, Freistell-Techniken uvm.

Im Fokus steht dabei auch die fachgerechte Aufbereitung der Daten für die unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten (Print/Screen/Web).

Der Vortragende, Michael Höller, arbeitet seit 1999 mit Photoshop als Grafikdesigner (unter anderem für KTM) und bringt praktische Erfahrungen sowie optimierte Workflows mit.

Dieser Kurs ist der erste von drei Teilen im Rahmen des heurigen digitalen Schwerpunktes. Teilnehmer_innen können diese aufbauend besuchen oder von ihnen als Einzelveranstaltungen profitieren.
keine
- Photoshop tiefer verstehen lernen
- Raw nützen lernen
- Intelligente Techniken für ein Mehr an Kreativität kennen lernen
- Bildbearbeitung vernetzt mit anderen Techniken kennen lernen (wenn vernetzende Kurse besucht werden: InDesign (Print), Premiere (Film))
Deutsch
102002DC13 Digitale Bildung in BE, Teil 1: Pixel für Pixel - Photoshop wie die Profis (8UE FB, WS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Fr
30.11.201809:0017:00Bundesgymnasium Seekirchen am Wallersee (503036)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: BE: AHS
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
PH-Verantwortliche: Mag. Claudia Diller