Loading
4022SDG007 22S 4UE FB Globale Lieferketten und Arbeitsbedingungen in der Elektronikindustrie   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Globale Lieferketten und Arbeitsbedingungen in der Elektronikindustrie 
4022SDG007
Fortbildung
4
Sommersemester 2022
Fortbildung (IBS)
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 7 
Angaben zur Abhaltung
Ein Leben ohne Handy ist kaum vorstellbar, durchschnittlich tauschen Österreicher*innen ihre Mobiltelefone alle 2,7 Jahre. Und nicht nur das: Computer, Tablets und viele andere technische Geräte sind im Alltag allgegenwärtig und für uns Menschen bedeutsam. Angefangen von der Rohstoffgewinnung und der Produktion in Fabriken durch internationale Unternehmen über die Nutzung bis hin zur Entsorgung werden wir uns das Beispiel Handy stellvertretend für alle ähnlichen Geräte nehmen und uns entlang der Lieferkette globale Arbeitsbedingungen ansehen.

Strukturen globalisierter Arbeitsteilung und Menschenrechte werden dabei ebenso diskutiert wie auch das Thema Unternehmerische Verantwortung.
Da wir über Ressourcenverbrauch nicht sprechen können, ohne die Klimakrise mit einzubeziehen, diskutieren wir auch, was die Elektronikindustrie mit Klimagerechtigkeit zu tun hat und warum uns das auch hier in Österreich betrifft.

Beim Seminar ist auch die Vorstellung und Erprobung didaktischer Materialien zu diesen Themenbereichen vorgesehen.

Ihre Ansprechperson für diese Veranstaltung:
Mag. Gerhard Krottenauer, BEd. : Gerhard Krottenauer

Sollten Sie sich trotz Fixplatzzusage von dieser Veranstaltung abmelden wollen,
senden Sie bitte Ihre Abmeldung (Veranstaltungsnummer, Name) an die angegebene Mailadresse.
keine
  • Die Teilnehmer*innen werden mit den Ansätzen von Global Citizenship Education und deren Bedeutung für die Bildungsarbeit bekannt gemacht.
  • Die Sustainable Development Goals (SDGs) werden als globaler Rahmen vorgestellt und "globale" Zusammenhänge anhand des Beispiels der Elektroniklieferkette werden diskutiert.
  • Unterrichtsmethoden werden ausprobiert.
Deutsch
4022SDG007 Globale Lieferketten und Arbeitsbedingungen in der Elektronikindustrie (4UE FB, SS 2021/22)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Fr
20.05.202214:0017:20Pädagogische Hochschule WienAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen