Loading
4022SDG003 22S 4UE FB GCE & p4c Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen zu globalen Themen   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
GCE & p4c Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen zu globalen Themen 
4022SDG003
Fortbildung
4
Sommersemester 2022
Fortbildung (IBS)
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 8 
Angaben zur Abhaltung
Die Agenda der Vereinten Nationen 2030 formuliert im Ziel 4.7 der Ziele für nachhaltige Entwicklung u. a. die Notwendigkeit sicherzustellen, dass alle Lernenden die notwendigen Kenntnisse und Qualifikationen zur Förderung nachhaltiger Entwicklung erwerben. In diesem Zusammenhang wird einer Bildung für Menschenrechte, einer Kultur des Friedens und der Gewaltlosigkeit, einer Weltbürger*innenschaft sowie der Wertschätzung kultureller Vielfalt ein hoher Stellenwert beigemessen.

In diesem Seminar wird ein Konzept von GCE & p4c unter besonderer Berücksichtigung der Mehrsprachigkeit der Schüler*innen vorgestellt, denn Sprache ist eine wichtige Grundlage für das Verstehen von Zusammenhängen in der Welt.

Philosophieren mit Kindern (Philosophy for Children) wird als didaktisch-methodischer Zugang für die schulische Praxis vorgestellt, um globale Themen und das Verständnis einer Weltbürgerschaft (Global Citizenship) im Unterricht mit seiner globalen Dimension verständlich umzusetzen.

Ihre Ansprechperson für diese Veranstaltung:
Mag. Gerhard Krottenauer, BEd. : Gerhard Krottenauer

Sollten Sie sich trotz Fixplatzzusage von dieser Veranstaltung abmelden wollen,
senden Sie bitte Ihre Abmeldung (Veranstaltungsnummer, Name) an die angegebene Mailadresse.
keine
Die Teilnehmer*innen …
  • lernen theoretische Konzepte zu Global Citizenship Education (GCE) und Philosophy for Children (p4c) kennen
  • können beide Konzepte in den Lehrplänen der Primarstufe und der Sekundarstufe 1 verorten
  • können beide Konzepte in den Bildungsanliegen Sprachliche Bildung und Globales Lernen und Global Citizenship Education verorten
  • können Themen und Fragestellungen identifizieren, die für GCE & p4c relevant sind
  • lernen anhand konkreter Beispiele praxisorientierte Ansätze kennen, wie GCE & p4c im Unterricht der Primarstufe und der Sekundarstufe 1 umgesetzt werden kann
Deutsch
4022SDG003 GCE & p4c Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen zu globalen Themen (4UE FB, SS 2021/22)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Di
05.04.202214:0017:20Pädagogische Hochschule WienAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen