Loading
4021SDG513 21W 4UE FB Klimaschutz, Verantwortung und Medienbildung am Beispiel eines Smartphones   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Klimaschutz, Verantwortung und Medienbildung am Beispiel eines Smartphones 
4021SDG513
Fortbildung
4
Wintersemester 2021
Fortbildung (IBS)
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 18 
Angaben zur Abhaltung
Diese LV ist Teil der Digitalen Grundbildung
_____________________________________________________

Die Digitalisierung bringt nicht nur umwälzende gesellschaftliche Veränderungen mit sich, sondern digitale Technologien hinterlassen auch einen enormen ökologischen Fußabdruck. Aber was können wir als einzelne bzw. einzelner tun? Wie können wir die digitale Zukunft so mitgestalten, dass sie uns gesellschaftlich und auch ökologisch weiterbringt? Diese wichtigen Themen sollen in verschiedenen Fächern in den Unterricht mit einfließen.
Die ÖHA!-Webseite, die ÖHA!-App sowie Printmaterialien & Arbeitsblätter bilden eine solide Grundlage, um mit Schüler*innen den ökologisch verantwortungsbewussten Medienkonsum zu thematisieren.

Es geht dabei um Fragen wie:
  • Aus welchen Bestandteilen besteht mein Smartphone und unter welchen Bedingungen werden die einzelnen Teile produziert?
  • Welche Edelmetalle finden sich in digitalen Geräten und wo kommen diese her?
  • Warum ist die Verwendung des Internets schlecht für unser Klima?
  • Und - wo landet mein altes Smartphone?

Wenn Sie sich genau über solche Fragen Gedanken machen und diese auch gerne in Ihren Klassen thematisieren möchten, dann - „Öha! Gibt es was zu tun!“ – denn genau hier setzt das Projekt an!
Nach einem allgemeinen Teil, findet der Workshop differenziert für eine Sekundarstufe 1 und Primarstufen-Lehrer*innen Gruppe statt.

Diese Präsenz-Lehrveranstaltung ist beim DigikompP-Zertifikat für die Bereiche B, D und E anrechenbar.
[digikomp B, digikomp D, digikomp E, digitag präsenz]


Ihre Ansprechperson für diese Veranstaltung:
Monika Damm-Biedermann, MA BEd: Monika DAMM-BIEDERMANN

Sollten Sie sich trotz Fixplatzzusage von dieser Veranstaltung abmelden wollen, senden Sie bitte Ihre Abmeldung (Veranstaltungsnummer, Name) an die angegebene Mailadresse.
.
keine
  • Kennenlernen der ÖHA!-App und Lehrmaterialien
  • Einsatz der ÖHA!- Lehr-/Lernmaterialien im Unterricht
  • Lernszenarien: Wie kann das Thema Klimaschutz und Digitalisierung in der Klasse thematisiert werden?
Deutsch
4021SDG513 Klimaschutz, Verantwortung und Medienbildung am Beispiel eines Smartphones (4UE FB, WS 2021/22)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Do
30.09.202114:0017:205D.1.08K30/8 Future Learning Lab (Seminarraum) (5D0108)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen