Loading
3021BSL503 21W 12UE FB Lederlab, gestalten Sie Ihre eigene Clutch   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Lederlab, gestalten Sie Ihre eigene Clutch 
3021BSL503
Fortbildung
12
Wintersemester 2021
Fortbildung (IBB)
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 15 
Angaben zur Abhaltung
Zielgruppe:
Lehrende für Textiles und Technisches Werken, Bildnerische Erziehung und Mode

Schwerpunkt:
Qualitätssicherung und -entwicklung des Lernens und Lehrens
fachspezifisches Seminar

Inhalt:

altes Handwerk - neues Design.
In diesem Kurs lernen Sie die traditionelle Kunst Leder ohne Nähmaschine zu verarbeiten.
Petra Galogaza und Claudia Guzy, zwei Lederdesignerinnen leiten das Lederlab, das einzige Studio zur Lederbearbeitung österreichweit, mit integrierter Musterwerkstatt welches auch „Workshops“ in der eigenen Werkstatt anbietet. Die beiden Künstlerinnen unterrichten auch an der University für New Design in St. Pölten, in der Zeichenfabrik und über Kulturkontakt an Österreichs Schulen.

Sie erlernen die Grundlagen der Lederbearbeitung ohne Nähmaschine am Beispiel einer selbst gestalteten Cluth mit einem Kirschknopf (siehe Zusatzinformationen). Es sind keine Vorkenntnisse nötig.



Ansprechpartner: martin.thoma@phwien.ac.at
keine
Die Teilnehmenden können einen Schnitt für eine Clutch gestalten, zuschneiden, Leder flechten, kaschieren und Lederkanten versäubern und die erlernten Techniken in der Schule anwenden.
Deutsch
3021BSL503 Lederlab, gestalten Sie Ihre eigene Clutch (12UE FB, WS 2021/22)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Do
07.10.202108:0018:10LederlabAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen