Loading
6821VML110 21W 8UE FB Architektur und Stadtplanung   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Architektur und Stadtplanung 
6821VML110
Fortbildung
8
Wintersemester 2021
Fortbildung (IAS)
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 10 
Angaben zur Abhaltung
Das Projekt was schafft raum? wurde als Vermittlungsangebot zu Architektur und Stadtplanung von der Landschaftsplanerin Sabine Gstöttner und dem Architekt Irmo Hempel entwickelt. Das Vermittlungsprogramm was schafft raum? richtet sich an Lehrer und Lehrerinnen der Sek 1.

Die Fragen, wie Räume auf uns wirken, wie sie strukturiert sind, wie deren Planung abläuft oder in welcher Form wir Einfluss auf unsere gestaltete Umwelt nehmen können, stellen nur wenige.
Die Auseinandersetzung mit Baukultur ist aber entscheidend für unsere Alltagsbewältigung, ist als wichtiger Teil unserer Allgemeinbildung in den Lehrplänen verankert.

was schafft raum? ist in drei Module aufgebaut und berührt 16 Themenblöcke mit architektur- und stadtplanerischer Relevanz:

  1. Modul bewusst machen widmet sich der Sensibilisierung für Raumwahrnehmung und
    Raumkommunikation und versucht einen emotionalen, persönlichen Zugang zu den Themen Architektur und Stadtplanung zu schaffen.
  2. Modul Raum verstehen gilt dem Hinterfragen von raumrelevanten fachlichen Aspekten.
  3. Modul Raum schaffen versucht die erarbeiteten und erlebten raumrelevanten Aspekte in konkrete Aufgabenstellungen einfließen zu lassen.

Die Wissensvermittlung geschieht mittels kleiner Unterrichtsprojekte (Raumübungen), die am Lebensalltag der Schüler*innen ansetzen und damit einen persönlichen Bezug zu Raum herstellen.
Das Vermittlungsprogramm besteht aus zielgruppengerecht aufbereiteten Arbeitsblättern mit detaillierten Arbeitsanweisungen, Fotos und Grafiken für die Durchführung von Raumübungen im Unterricht. Alle Raumübungen sensibilisieren Kinder und Jugendliche für ihren Lebensraum und machen sie neugierig auf den gebauten Raum.
Darüber hinaus werden Workshops zu verschiedenen planerischen Themen exemplarisch durchgespielt.
was schafft raum?

Ihre Ansprechperson für diese Veranstaltung:
Mag.a Vera Mair
Sollten Sie sich trotz Fixplatzzusage von dieser Veranstaltung abmelden wollen, senden Sie bitte Ihre Abmeldung (Veranstaltungsnummer, Name) an die angegebene Mailadresse.
keine
Ziel von was schafft raum? ist es:
  • Lust darauf zu machen, die Kerninhalte von Architektur und Stadtplanung in den Unterricht einfließen zu lassen und Lehrende bei ihrer Arbeit zu unterstützen.
  • Inhalte und die Anwendung des Programms was schafft raum? vorzustellen.
  • Basiswissen zu Architektur und Stadtplanung werden ebenso vermittelt, wie Methoden, Tools und Workshop für Lehrer*innen zu Architektur und Stadtplanung, praktische Erfahrungen für die Durchführung von Schulprojekten zu Architektur und Stadtplanung.
Deutsch
6821VML110 Architektur und Stadtplanung (8UE FB, WS 2021/22)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Di
18.01.202215:0018:00Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium mit Modellversuch Mittelschule (922046)AbhaltungfixAHS Theodor-Kramer-Straße 3, 1220 Wien
Di
25.01.202215:0018:00Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium mit Modellversuch Mittelschule (922046)AbhaltungfixAHS Theodor-Kramer-Straße 3, 1220 Wien
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen