Loading
6621VML112 21W 3UE FB Graffiti in Wien - Führung zu geheimen Kunstorten   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Graffiti in Wien - Führung zu geheimen Kunstorten 
6621VML112
Fortbildung
3
Wintersemester 2021
Fortbildung (IAS)
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 9 
Angaben zur Abhaltung
Wiener Graffiti-Museum - Wanderung ins Graffiti-Land
Es wird dabei die Entwicklung/Entstehung der internationalen und nationalen Sprayer-Kultur erklärt und im Rahmen einer Wanderung werden interessante Graffiti-Produktionen und Street-Art-Werke gezeigt und besprochen. Die großen Namen der Graffiti-Kultur werden ebenso erwähnt wie die wichtigsten Begriffe dieser Kulturform und ihre Entstehung, sowie die verschiedenen gestalterischen Techniken bei Graffiti und Street-Art. Im Zusammenhang mit dem öffentlich eher unbeliebten trainbombing wird auch auf juristische Aspekte und Konsequenzen dieser freien Kunstformen eingegangen. Die Führung endet an einer der legalen Wände der Stadt Wien, wo besonders schöne künstlerische Graffiti zu sehen sind.
Link zur Homepage des Wiener Graffiti Museums
Link zur Fotosammlung des Wiener Graffiti Museums

Ihre Ansprechperson für diese Veranstaltung:
Mag.a Vera Mair
Sollten Sie sich trotz Fixplatzzusage von dieser Veranstaltung abmelden wollen, senden Sie bitte Ihre Abmeldung (Veranstaltungsnummer, Name) an die angegebene Mailadresse.
keine
Selbständige Führung mit Schulklassen
Deutsch
6621VML112 Graffiti in Wien - Führung zu geheimen Kunstorten (3UE FB, WS 2021/22)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Do
07.10.202115:0017:30Ort/Zeit lt. AnmerkungAbhaltungfixTreffpunkt: Bahnhofshalle Heiligenstadt
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen