Loading
5021BEL503 21W 2UE FB Zeitreise ins Biedermeier   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Zeitreise ins Biedermeier 
5021BEL503
Fortbildung
2
Wintersemester 2021
Fortbildung (IEP)
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 5 
Angaben zur Abhaltung
Pausbäckige Kinder, strahlende Mütter und saftig-grüne Wiesen: Die Gemälde des Biedermeier wirken fast wie Postkartengrüße aus der Vergangenheit. Doch ein genauer Blick verrät, dass in „Alt-Österreich“ nicht alles so war, wie es scheint. Warum tragen die Mädchen und Buben keine Schuhe? Waren Wald und Feld wirklich nur zum Spielen und Blumenpflücken da? Gemeinsam entdecken wir, was hinter den Bildinhalten steckt, erforschen den Familienalltag von damals und stellen Bezüge zum eigenen Familienleben her.

Diese Veranstaltung der PH Wien findet in Kooperation mit der Österreichischen Galerie / Oberes Belvedere statt.

Ihre Ansprechperson für diese Veranstaltung:
Claudia Tangl, MA: claudia.tangl@phwien.ac.at

Sollten Sie sich trotz Fixplatzzusage von dieser Veranstaltung abmelden wollen, senden Sie bitte Ihre Abmeldung (Veranstaltungsnummer, Name) an die angegebene Mailadresse.
keine
* Kunst ist ein Mittel, um sich mit Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft auseinanderzusetzen. Sie hilft uns, unsere Welt und uns selbst besser kennenzulernen und zu verstehen.
* Als alternativer Lernort bietet unser Museum eine Umgebung, die den Schüler*innen kreatives Handeln ermöglichen und dabei das Verständnis für geschichtliche und kulturelle Zusammenhänge fördern soll.
* Im Rahmen der Infoführung stellen wir Ihnen unsere altersgerechten Vermittlungsprogramme, didaktische Ansätze und unterstützende Unterrichtsmaterialien, sowie die Möglichkeit eines optionalen Workshops vor.
Deutsch
5021BEL503 Zeitreise ins Biedermeier (2UE FB, WS 2021/22)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Di
16.11.202116:0017:30Oberes BelvedereAbhaltungfixOrt: Oberes Belvedere, Prinz Eugen-Str. 27, 1030 Wien
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen