Loading
4020MPL548 20W 5UE FB eBazar 2020 - im Rahmen der Digital Days 2020   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
eBazar 2020 - im Rahmen der Digital Days 2020 
4020MPL548
Fortbildung
5
Wintersemester 2020
Fortbildung (IBS)
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 21 
Angaben zur Abhaltung
Diese LV ist Teil der Digitalen Grundbildung
_____________________________________________________

Der eBazar 2020 „Smart Schools in a Smart City“ (wird auf Grund von COVID-19 auf Herbst verschoben) findet im Rahmen der Digital Days 2020 statt.

Die Digital Days sind das jährliche Event-Highlight der DigitalCity.Wien-Initiative. Dieses Jahr finden sie am 30. September und 01. Oktober auf dem ERSTE Campus statt.

Bei den Digital Days dreht sich alles um die neuesten Trends und aktuellsten Fragestellungen rund um FutureTech und Digitalisierung. In der Digi-Street, einer interaktiven Mitmach-Ausstellung, stellen Unternehmen und Institutionen der DigitalCity.Wien innovative Technologien vor.
Parallel dazu diskutieren Expert*innen und Anwender*innen bei den Main Sessions, was das digitale Wien zu bieten hat und wie wir uns fit für die Zukunft machen. Das Thema Bildung ist heuer einer der Schwerpunkte der Digital Days.

Der eBazar 2020 leistet seinen Beitrag zu diesem Event.

Lehrer*innen aller Schultypen werden eingeladen, sich zum Thema Unterrichten mit digitalen Medien zu informieren.

Der eBazar der PH Wien präsentiert zahlreiche eLearning-Initiativen von Lehrer*innen und Schüler*innen für Lehrende aller Schultypen.
Unser diesjähriges Motto knüpft an den Begriff „Smart City” an. „Smart schools” sind in diesem Zusammenhang ein Sammelbegriff für gesamtheitliche Konzepte, die darauf abzielen, Schulen fortschrittlicher aber auch umweltbewusster und sozial inklusiver zu gestalten.

Themenbereiche
- Nachhaltigkeit und Umweltschutz
- Kultur und Kreativität
- Demokratie und Teilhabe
- Datenschutz und Sicherheit
- Vernetzung und Öffentlichkeit
- Digitale Ökonomie und Arbeit
- eHealth

Die Teilnehmer*innen können Keynotes, Kurzvorträge und Workshops besuchen, den Bazar zur Ideenfindung und Kommunikation nutzen und eigene Ideen und Anregungen einbringen.

Aktuelle Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie auf unserem Blog:
http://ebazar.phwien.ac.at/

Diese Präsenz-Lehrveranstaltung ist beim DigikompP-Zertifikat für die Bereiche C, D, E und H anrechenbar.
[digikomp C, digikomp D, digikomp E, digikomp H, digitag präsenz]

Ihre Ansprechperson für diese Veranstaltung:
Monika Damm-Biedermann, MA BEd: monika.damm-biedermann@phwien.ac.at

Sollten Sie sich trotz Fixplatzzusage von dieser Veranstaltung abmelden wollen, senden Sie bitte Ihre Abmeldung (Veranstaltungsnummer, Name) an die angegebene Mailadresse.
.
keine
- Methodische, didaktische Anregungen und Material
- Stärken der eLearning-Kompetenzen
- Austausch von eLearning-Erfahrungen
- Präsentationen und Vernetzung von eLearning-Initiativen
Deutsch
4020MPL548 eBazar 2020 - im Rahmen der Digital Days 2020 (5UE FB, WS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Mi
30.09.202013:0017:00Ort/Zeit lt. AnmerkungAbhaltungfixErste Campus Wien, Am Belvedere 1, 1100 Wien
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen