Loading
4021IKL005 21S 4UE FB Parallele Alphabetisierung in Erst- und Zweitsprache (DaZ) in der Primarstufe   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Parallele Alphabetisierung in Erst- und Zweitsprache (DaZ) in der Primarstufe 
4021IKL005
Fortbildung
4
Sommersemester 2021
Fortbildung (IBS)
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 8 
Angaben zur Abhaltung
Ein Team aus Lehrer*innen der VS Johann Hoffmann Platz (Wien-Meidling) gibt Einblicke in die gemeinsame Arbeit: In dieser Fortbildung wird die Klassenlehrerin Antonia Schmeiser gemeinsam mit ihren Teamlehrer*innen Cezmi Halkali (Muttersprachlicher Unterricht: Türkisch), Emra Duvnjak (Muttersprachlicher Unterricht: Bosnisch, Kroatisch, Serbisch) und Abdelhamid Romdhane (Muttersprachlicher Unterricht: Arabisch) berichten, wie sie die Schüler*innen ihrer mehrsprachigen Klasse in den vergangenen zwei Jahren in der Grundstufe 1 alphabetisiert hat.
Handlungsorientierte Ansätze stehen hierbei im Mittelpunkt:
• Gemeinsames Lernen in den drei großen Migrationssprachen
• Tipps zur Zusammenarbeit innerhalb des Lehrer*innenteams zum Zwecke der gemeinsamen Jahres- und Wochenplanung
• Das mehrsprachige Klassenzimmer als Ausgangspunkt für gemeinsame Erziehung und gemeinsamen Unterricht
• Es soll ebenso gezeigt werden, wie entscheidende Momente in der Kooperation mit Eltern mehrsprachig aufwachsender Kinder genützt werden können, um Kinder und Eltern tatsächlich zu erreichen.
Diese Fortbildung möchte zeigen, warum mehrsprachiger Unterricht heute in Wien eine Notwendigkeit ist. Sie möchte außerdem folgende Frage beantworten: Wie kann ich Lehrer*innen des muttersprachlichen Unterrichts sinnvoll in den eigenen Unterricht als Klassenlehrer*in einbinden?

Ihre Ansprechperson für diese Veranstaltung:
Nune Tahmasian, BEd BA MA:
nune.tahmasian@phwien.ac.at (Assistenz der Bereichskoordination)

Sollten Sie sich trotz Fixplatzzusage von dieser Veranstaltung abmelden wollen, senden Sie bitte Ihre Abmeldung (Veranstaltungsnummer, Name) an die angegebene Mailadresse.
keine
Gemäß DaZKompP und MUkompP des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung lernen die Teilnehmer*innen handlungsorientierte Ansätze für die parallele Alphabetisierung in drei großen Migrationssprachen kennen. Die Teilnehmer*innen erhalten außerdem Tipps für einen differenzierenden und individualisierenden Unterricht in mehrsprachigen Klassen und lernen Ansatzpunkte für eine erfolgreiche Kooperation mit den Eltern mehrsprachig aufwachsender Kinder kennen.
Deutsch
4021IKL005 Parallele Alphabetisierung in Erst- und Zweitsprache (DaZ) in der Primarstufe (4UE FB, SS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Mo
01.03.202114:5018:10OnlineseminarAbhaltungfixVor allem für LehrerInnen-Teams aus Schulen geeignet (Klassenlehrer*innen plus Muttersprachenlehrer*innen)
Mo
08.03.202114:5018:10OnlineseminarAbhaltungfixVor allem für LehrerInnen-Teams aus Schulen geeignet (Klassenlehrer*innen plus Muttersprachenlehrer*innen)
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen