Loading
4020REL014 20S 4UE FB Lernen durch Begegnug - die Speeddating-Methode (für MINT)   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Lernen durch Begegnug - die Speeddating-Methode (für MINT) 
4020REL014
Fortbildung
4
Sommersemester 2020
Fortbildung (IBS)
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 10 
Angaben zur Abhaltung
Die Grundidee dieser Veranstaltung ist es, Lehrer*innen die Methode "Speeddating" als innovativen Ansatz zur Vermittlung diverser Fachinhalte und Berufsbilder (z.B. aus dem MINT-Bereich) näher zu bringen. Die Methode hat sich im Wissenschaftskommunikationsprojekt fti...remixed des bmvit über Jahre bewährt, um Jugendliche für die Bereiche Forschung, Innovation und Technologie zu begeistern, kann aber auch für andere Themen genutzt werden. Die Teilnehmer*innen erleben bei der Fortbildung die Methode selbst, indem sie bei einem realen Speeddating mit 4-5 Forscher*innen mitmachen können (Learning by doing). Zusätzlich erhalten sie Tipps und Tricks sowie Material zur Methode und bekommen die Möglichkeit, gemeinsam mit Kolleg*innen über Wirkung und Anwendungsmöglichkeiten in der Schule zu reflektieren.

Für die Veranstaltung wurden folgende spannende ForscherInnen aus unterschiedlichen Disziplinen eingeladen:

Miriam M. Unterlass, Assistant Prof. Dipl.-Chem. Dipl.-Ing. Dr.rer.nat. MSc an der Technischen Universität Wien, Gruppenleitung am Institut für Angewandte Synthesechemie und am Institut für Materialchemie (zugesagt)
Isabella Ellinger, Ao. Prof. DI. Dr., Leitung der Gruppe Pathophysiologie der Plazenta am Institut für Pathophysiologie and Allergie Forschung der Medizinischen Universität Wien (zugesagt)
Carsten A. Scharlemann, Dr. Ing.,, Leiter des Instituts für Aerospace Engineering, Fachhochschule Wiener Neustadt (angefragt)
Emil Simeonov, FH-Prof. DI Mag., Leiter des Masterstudiengangs Intelligent Transport Systems, Institutsleiter Angewandte Mathematik und Naturwissenschaften, FH Technikum Wien (angefragt)


Ansprechperson für diese Veranstaltung:
Mag. Gertrude Gonaus: gertrude.gonaus@phwien.ac.at

Sollten Sie sich trotz Fixplatzzusage von dieser Veranstaltung abmelden wollen, senden Sie bitte Ihre Abmeldung (Veranstaltungsnummer, Name) an die angegebene Mailadresse.
keine
Die interaktive Methode "Speeddating" selbst erleben und mit Kolleg*innen reflektieren.
Zugang zu spannenden, aktuellen technisch-naturwissenschaftlichen Inhalten bekommen
Kontakte zu Wissenschaftler*innen und Forschungseinrichtungen für potentielle Schulkooperationen knüpfen
die Wissenschaftskommunikationsplattform fti...remixed des bmvit mit kostenlosen Angeboten für Schulen kennenlernen (wie z.B. betreute und bezahlte Forschungspraktika für Schüler*innen für den Sommer, Talente Regional Projekte, Veranstaltungsangebote, sowie Mitmachaktionen)
Deutsch
4020REL014 Lernen durch Begegnug - die Speeddating-Methode (für MINT) (4UE FB, SS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Mi
27.05.202014:5018:001.1.091.K40 (101091)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen