Loading
6619VML000 19W 18UE FB Siebdruck in der Schule   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Siebdruck in der Schule 
6619VML000
Fortbildung
18
Wintersemester 2019
Fortbildung (IAS)
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 10 
Angaben zur Abhaltung
Durch das Belichten von Sieben können in einem fotochemischen Prozess computergrafische Entwürfe mit einer materiellen Bildästhetik verbunden werden. Im Seminar werden verschiedene Entwurfsverfahren angewandt, um Bilder und Grafiken mit der Technik des Siebdrucks auf Papier oder Textil zu drucken. Dabei wird besonders darauf Rücksicht genommen, die Technik mit einfachen, in der Schule anwendbaren Mitteln umzusetzen.

Folgende Schritte werden durchgenommen:
• manuelle und computergestützte Entwurfsverfahren, Erarbeiten von belichtungsfähigen Vorlagen
• Beschichten der Siebe mit einer lichtempfindlichen Emulsion
• Belichten der Siebe mit einer selbst erarbeiteten Vorlage
• Drucken auf Papier oder Textil (T-Shirts, Poster, Postkarten ...)
• Entschichten und Reinigen der Siebe

Die TeilnehmerInnen arbeiten im Seminar an eigenen Werkstücken. Die Veranstaltung hat Workshop-Charakter.

MATERIALKOSTEN: 20€

Ihre Ansprechperson für diese Veranstaltung:
Mag.a Vera MAIR: vera.mair@phwien.ac.at
Sollten Sie sich trotz Fixplatzzusage von dieser Veranstaltung abmelden wollen, senden Sie bitte Ihre Abmeldung (Veranstaltungsnummer, Name) an die angegebene Mailadresse.
keine
Der gesamte Prozess des Siebdruckens wird durchgespielt und kann so in der Schule umgesetzt werden.
Deutsch
6619VML000 Siebdruck in der Schule (18UE FB, WS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Do
29.08.201908:4516:30Bundes-Oberstufenrealgymnasium (903016)Abhaltungfixborg3 Landstraßer Hauptstraße 70, 1030 Wien
Fr
30.08.201908:4516:30Bundes-Oberstufenrealgymnasium (903016)Abhaltungfixborg3 Landstraßer Hauptstraße 70, 1030 Wien
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen