Loading
4019PBL004 19S 8UE FB Politische Bildung im Biologieunterricht   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Politische Bildung im Biologieunterricht 
4019PBL004
Fortbildung
8
Sommersemester 2019
Fortbildung (IBS)
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 13 
Angaben zur Abhaltung
Politische Bildung ist Unterrichtsprinzip in allen Schulfächern. Gerade in den MINT Fächern gibt es allerdings Unsicherheiten bei der konkreten Umsetzung. Dabei bietet insbesondere der Biologieunterricht eine Reihe von vielversprechenden Ansatzmöglichkeiten, um fachliche Themen mit politischen Kontroversen zu verknüpfen. Hierfür sind sowohl medizinische als auch landwirtschaftliche Gentechnik und ökologische Fragen wie die Artenvielfalt nur die offensichtlichsten in einer Reihe von potentiellen Anknüpfungspunkten.

Ihre Ansprechperson für diese Veranstaltung:
Mag. Julia Wohlgenannt BEd: julia.wohlgenannt@phwien.ac.at
Sollten Sie sich trotz Fixplatzzusage von dieser Veranstaltung abmelden wollen, senden Sie bitte Ihre Abmeldung (Veranstaltungsnummer, Name) an die angegebene Mailadresse.
keine
Die Fortbildungsveranstaltung verfolgt die folgenden Ziele:
1) Sensibilisierung für Rolle sowie Funktion von Wissenschaften in politischen Kontroversen
2) Erörterung von Ansätzen für forschendes und entdeckendes Lernen am Schnittpunkt von politischer Bildung und Biologieunterricht
3) Vermittlung von praxisnahen Ansätzen im Unterricht
Deutsch
4019PBL004 Politische Bildung im Biologieunterricht (8UE FB, SS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Di
30.04.201914:5018:105.2.019.K19 (502019)Abhaltungfix
Di
04.06.201914:5018:105.2.019.K19 (502019)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen