Loading
5019MEL017 19S 4UE FB Spielerisches und einfaches Noten lernen in der Volksschule   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Spielerisches und einfaches Noten lernen in der Volksschule 
5019MEL017
Fortbildung
4
Sommersemester 2019
Fortbildung (IEP)
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 6 
Angaben zur Abhaltung
Lesen und Schreiben lernen kann man nicht nur in der Deutschstunde. Ein wichtiger Bereich, bei dem man das auch lernen könnte, wird oft vergessen: die Musik.
Wie viele Erwachsene sitzen vor einem Notenblatt und können damit nicht viel anfangen, weil sie musikalische Analphabeten sind. Es wäre so einfach, bereits in der Volksschulzeit das musikalische Lesen und Schreiben in einfacher Form zu lernen - und wie man bei den Kindern sieht, macht es sogar Spaß.

Ihre Ansprechperson für diese Veranstaltung:
Thomas Raber, BEd., BA., MA.: thomas.raber@phwien.ac.at
Sollten Sie sich trotz Fixplatzzusage von dieser Veranstaltung abmelden wollen, senden Sie bitte Ihre Abmeldung (Veranstaltungsnummer, Name) an die angegebene Mailadresse.
keine
- Wissen, was Takte sind
- Achtel, Viertel, Halbe Noten und Pausen kennen und verwenden
- kreatives, spielerisches, selbstständiges "Komponieren" mit dem Notenmaterial
- spielerisches Kennen lernen und Arbeiten mit der Rufterz
Deutsch
5019MEL017 Spielerisches und einfaches Noten lernen in der Volksschule (4UE FB, SS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Do
25.04.201914:5018:10Pädagogische Hochschule WienAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen