Loading
4017MPL023 17S 4UE FB Big Data – die Macht der Algorithmen – Chancen und Bedrohungen in der digitalen Gesellschaft   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Big Data – die Macht der Algorithmen – Chancen und Bedrohungen in der digitalen Gesellschaft 
4017MPL023
Fortbildung
4
Sommersemester 2017
Fortbildung (IBS)
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 16 
Angaben zur Abhaltung
Daten wurden bereits in der Antike erfasst und verarbeitet, doch mithilfe digitaler Technologien wurde eine völlig neue Qualität erreicht, spätestens mit der Jahrtausendwende ist das Zeitalter von Big Data angebrochen. Ununterbrochen werden uns Daten abverlangt, laufend hinterlassen wir digitale Spuren, nahezu alles wird irgendwo registriert: Aufenthaltsort, Finanzsituation, Gesundheitszustand, Freundschaftskreis, Einkaufsverhalten und vieles mehr. Aber was geschieht mit all diesen Informationen, die für sich genommen teils harmlos sind, in Summe aber tiefe Einblicke in unser Leben erlauben? Welche Chancen, welche Bedrohungen ergeben sich dadurch? Wie verlässlich sind die Methoden der Auswertung, was geschieht, wenn Fehler auftreten, falsche Schlüsse gezogen werden? Kann Missbrauch eingedämmt und zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Daten gefunden werden oder steuern wir rettungslos in eine Überwachungsgesellschaft, die selbst düsterste Prognosen noch in den Schatten stellt? Diesen Fragen wird in der Veranstaltung nachgegangen.

Ihre Ansprechperson für diese Veranstaltung:
Monika Damm-Biedermann, MA BEd: monika.damm-biedermann@phwien.ac.at

Sollten Sie sich trotz Fixplatzzusage von dieser Veranstaltung abmelden wollen, senden Sie bitte Ihre Abmeldung (Veranstaltungsnummer, Name) an die angegebene Mailadresse.
keine
Die Teilnehmenden
- erhalten Einblick in Methoden massenhafter Datenerfassung und -verarbeitung
- lernen Konsequenzen digitaler Überwachung durch staatliche wie nichtstaatliche Institutionen kennen
- werden über Gesetzeslagen in Österreich, in der EU sowie im globalen Rahmen informiert
- bekommen Überblick über Gefahren einer zunehmend von Algorithmen bestimmten Gesellschaft
- reflektieren die Bedeutung dieser Entwicklungen für den eigenen Alltag
Deutsch
4017MPL023 Big Data – die Macht der Algorithmen – Chancen und Bedrohungen in der digitalen Gesellschaft (4UE FB, SS 2016/17)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Mo
03.04.201714:0017:305.1.007.K18 (501007)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen