Loading
4017MPL013 17S 8UE FB Mobile Learning: Smartphones im Unterricht nutzen statt verbieten   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Mobile Learning: Smartphones im Unterricht nutzen statt verbieten 
4017MPL013
Fortbildung
8
Sommersemester 2017
Fortbildung (IBS)
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 16 
Angaben zur Abhaltung
Ziel dieser Lehrveranstaltung ist es, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit dem didaktisch sinnvollen Einsatz von Smartphones im Unterricht vertraut zu machen und den Aspekt "Kontrollüberwindungsgerät" zu thematisieren.
Sehr viele praktische Einsatzmöglichkeiten - mit dem Fokus auf die Lernenden - werden vorgestellt und können sofort ausprobiert werden. Sensible Bereiche wie z.B. das Urheberrecht werden behandelt.
Auch die Darstellung der Displays über Beamer/Smartboard mittels kabelloser Lösung für Apple-iOS/Android und Windows wird thematisiert.

• Welche Voraussetzungen müssen für eine Verwendung der Geräte gegeben sein?
• Welche sensiblen rechtlichen Bereiche können beim Arbeiten mit den Geräten berührt werden?
• Verschiedenste lernerzentrierte Einsatzmöglichkeiten der Smartphones im Unterricht werden praktisch ausprobiert.
• Wo liegt der Mehrwert beim Gebrauch der Geräte im Vergleich zu herkömmlichen Unterrichtsszenarien?
• „Mobile learning“ als Spaßfaktor und Motivator

Bringen Sie bitte Ihr eigenes Smartphone (event. mit Ladekabel) mit!

Ihre Ansprechperson für diese Veranstaltung:
Monika Damm-Biedermann, MA BEd: monika.damm-biedermann@phwien.ac.at

Sollten Sie sich trotz Fixplatzzusage von dieser Veranstaltung abmelden wollen, senden Sie bitte Ihre Abmeldung (Veranstaltungsnummer, Name) an die angegebene Mailadresse.
Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit dem Smartphone
Die Teilnehmenden
• lernen didaktisch sinnvolle Einsatzmöglichkeiten von Smartphones im Unterricht kennen und erproben diese.
• sind mit den aktuellen mobile-learning-Trends vertraut
• steigern/professionalisieren ihre Medienkompetenz durch den Einsatz des Mobiltelefons.
Deutsch
4017MPL013 Mobile Learning: Smartphones im Unterricht nutzen statt verbieten (8UE FB, SS 2016/17)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Di
16.05.201714:0017:301.2.007.K12 (102007)Abhaltungfix
Di
30.05.201714:0017:301.2.007.K12 (102007)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen