Pädagogische Hochschule Wien     Logo

Leistung

Leistungstyp Forschungsprojekt (+)
 
Titel eBook in Action
 
Untertitel Studie zum Einsatz digitaler Schulbücher
 
Beschreibung Im Digi4School-Projekt wurden im Auftrag des BMB und des BMFJ durch das Wiener Unternehmen "Knowledge Markets Consulting GmbH" über 800 Bücher aus der österreichischen Schulbuchaktion von 20 Verlagen den Schulen kostenlos zusätzlich als eBook zur Verfügung gestellt. Die Bücher können online im Webbrowser oder über eine App auf verschiedenen Betriebssystemen abgerufen werden. Im Zusammenhang mit der Markteinführung im September 2016 wurde das Zentrum für Lerntechnologie und Innovation (ZLI) der Pädagogischen Hochschule Wien beauftragt, eine exemplarische Begleitstudie zu didaktischen Einsatzmöglichkeiten von Digi4School zu erstellen. Dabei wurden in enger Abstimmung mit dem Projektleiter der technischen Implementierung (Knowledge Markets) und in Zusammenarbeit mit E-Learning-erfahrenen Lehrkräften verschiedener Fachgegenstände einzelne Kapitel aus den digitalen Schulbüchern im Unterricht eingesetzt, wobei ergänzende Beispielmaterialien (als Open Educational Resources) entstehen und didaktische Empfehlungen abgeleitet werden.
 
Forschungsschwerpunkt Lehren und Lernen
 
Schlagwörter elearning, digitale Grundbildung
 
 
Projektleitung gesamt
  • Sankofi, Martin

  •  
    Projektleitung intern
  • Sankofi, Martin; Mag. MSc.

  •  
     
    Status abgeschlossen
     
    Geldgeber
  • Sonstige

  •  
     
     
     
    Laufzeit von 01.01.2016 bis 31.12.2016
     
    Sachgebiete
  • 5807 Didaktik
  • 5838 E-Learning, Telelearning

  •  
    Zugangsfreigabe Diese Seite ist im Web frei zugänglich
     
    verknüpfte Leistungen keine