Pädagogische Hochschule Wien     Logo

Leistung

Leistungstyp Forschungsprojekt (+)
 
Titel Erasmus+ SOUNDWORDS: Graphic Story Telling
 
Untertitel Key Action 2; Projektpartner: Europa Büro, Stadtschulrat für Wien • PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE WIEN, Österreich • Inklusive Schule - Holzhausergasse Wien, Österreich • Escola Vida Montserrat, Spanien • UNIVERSITA DEGLI STUDI DI MODENA E REGGIO EMILIA, Italien Key Action 2; Projektpartner: Max-Born-Berufskolleg, Deutschland MALTA COLLEGE OF ARTS SCIENCE AND TECHNOLOGY, Malta The CoED Foundation, Großbritannien L. Artistico Liceo F. Arcangeli, Italien
 
Beschreibung Das Erasmus+Projekt „Soundwords: Graphic Story Telling“ konzentriert sich auf die Förderung der sozialen Inklusion im Bildungsbereich durch einen innovativen künstlerisch-ästhetischen Ansatz. Das Projekt zielt auf die Integration von Lernenden, Minderheiten und schutzbedürftigen Gruppen in Schulen und anderen Bildungseinrichtungen ab. Die Interaktion von Kunstschaffenden, Pädagog/innen, Lehrer/innen, Universitätslehrenden und Therapeut/innen sowie Menschen mit Flüchtlingserfahrungen wird spezifisch und strategisch durch die Kunstform des „Graphic Novel“ behandelt. Mit den Herausforderungen des beschleunigten sozialen Wandels durch erhöhte Einwanderungs- und Flüchtlingsbewegungen wird durch das nachgewiesene Potenzial kultureller, ästhetischer Bildung im Hinblick auf transkulturell orientierten Unterricht die Bedeutung neuer Bildungsaspekte hervorgeheben und Wege für innovative Unterrichtsentwicklung eröffnet.
 
Schlagwörter Inklusion;
 
 
Projektleitung gesamt
  • Europa Büro, Stadtschulrat für Wien

  •  
    Projektleitung intern
  • Krameritsch, Hans; Mag. Prof.
  • Laven, Rolf; Hochschulprofessor MMag. Dr.

  •  
     
    Status laufend
     
    Geldgeber
  • Europäische Kommission - Vertretung Österreich

  •  
     
     
     
    Laufzeit von 01.09.2017 bis 29.02.2020
     
    Sachgebiete
  • 6802 Bildende Kunst
  • 5807 Didaktik
  • 6807 Kunsterziehung

  •  
    Zugangsfreigabe Diese Seite ist im Web frei zugänglich
     
    verknüpfte Leistungen keine