Loading
842BA00750 16S 38UE SE Atelier-Freinet, Ostertreffen 2016   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Atelier-Freinet, Ostertreffen 2016 
842BA00750
Seminar
38
Sommersemester 2016
Institut für Bildungssoziologie
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 31 
Angaben zur Abhaltung
Atelier-Freinet, Ostertreffen 2016 im Bildungshaus St. Arbogast, 6840 Götzis,
18. 3. bis 22. 3. 2016
Kurzbeschreibung und Programmablauf
Das Freinet-Ostertreffen 2016 findet im Bildungshaus St. Arbogast bei Götzis in der schulfreien Zeit der Karwoche vom Freitag, 18. März, 20.00, bis Dienstag, 22. März, 12.00 statt. Die Leitung hat Prof. Mag. Peter Fischer von der PH Vorarlberg.

Das jährliche österreichweite Ostertreffen der Freinet-PädagogInnen gibt LehrerInnen aus allen Bildungsbereichen die Möglichkeit – vom Kindergarten bis zu den pädagogischen Hochschulen im gesamten Bundesgebiet und den angrenzenden Nachbarländern - in sogenannten Langzeit- und Kurzzeitateliers Theorie-Input zu bekommen, Erfahrungen zu sammeln, diese zu vertiefen und sich auszutauschen.
Die Pädagogik nach Celestin Freinet ist eine der reformpädagogischen Richtungen, die durch ihre individuelle Bezugnahme auf das Kind den Anforderungen heutigen Lernens und Lehrens besonders gerecht werden.
Durch individualisierenden Unterricht, die Förderung von Begabungen und Mitgestaltung des Unterrichts durch die Schüler/innen werden fächerübergreifend neben den kognitiven Fähigkeiten ihr Selbstvertrauen, ihre Selbsttätigkeit, ihre Eigenverantwortung, ihre Sozialkompetenz und Demokratiefähigkeit entwickelt.

Wir rechnen mit einer TeilnehmerInnenzahl von ca. 80.

Geplanter Programmverlauf
Freitagabend:
20.00 Mitbringbuffet und Plenum mit Vorstellung der Ateliers und Anmeldung für die einzelnen Ateliers

Samstag:
9.00 – Plenum
9.30 – 12.15 Langzeitateliers
12.30 – Mittagessen
15.00 – 17.45 Kurzzeitateliers, die von TeilnehmerInnen angeboten werden
18.00 – Abendessen
20.00 – 22.00 Filme, Referate oder Diskussionen

Sonntag:
9.00 – Plenum
9.30 – 12.15 Langzeitateliers
12.30 – Mittagessen
15.00 – 17.45 Kurzzeitateliers, die von TeilnehmerInnen angeboten werden
18.00 – Abendessen
20.00 – 22.00 Filme, Referate oder Diskussionen



Montag:
9.00 – Plenum
9.30 – 12.15 Langzeitateliers
12.30 – Mittagessen
15.00 – 17.45 Kurzzeitateliers, die von TeilnehmerInnen angeboten werden, Vorbereitung der Präsentationen
18.00 – Abendessen
20.00 – Präsentationen der Lang- und Kurzzeitateliers

Dienstag:
9.30 – 12.00 Abschlussplenum, Mittagessen und Abreise

Weitere Infos finden Sie auf unserer Homepage: http://freinet2016.jimdo.com/

Referentinnen und Referenten:
Martin Merz (VS-Lehrer, Steyrdorfschule, OÖ)
Werner Hangartner (PH Rorschach)
Andreas Neusser (PHV)
Thomas Körner (VS-Direktor, Mödlham, Sbg.)
Viktoria Buttler (PH Sbg.)
Radim Tobrman (MS-Lehrer, WMS Roterdstraße 1, 1160 Wien)
keine
Theorie-Input zu bekommen, Erfahrungen zu sammeln, diese zu vertiefen und sich auszutauschen. Individualisierender Unterricht
Deutsch
842BA00750 Atelier-Freinet, Ostertreffen 2016 (38UE SE, SS 2015/16)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Fr
18.03.201620:0021:30Bildungshaus St.ArbogastAbhaltungfix
Sa
19.03.201609:0022:00Bildungshaus St.ArbogastAbhaltungfix
So
20.03.201609:0022:00Bildungshaus St.ArbogastAbhaltungfix
Mo
21.03.201609:0022:00Bildungshaus St.ArbogastAbhaltungfix
Di
22.03.201609:3012:00Bildungshaus St.ArbogastAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen