Loading
831TM04F21 19W 4UE FB Objekt- und Farbreise im Vorarlberger Museum   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Objekt- und Farbreise im Vorarlberger Museum 
831TM04F21
Fortbildung
4
Wintersemester 2019
Institut für Fortbildung & Schulentwicklung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 5 
Angaben zur Abhaltung
Hinweis beachten!

Seminarbeschreibung:
Das Vorarlberg Museum - umhüllt von einer Fassade aus weißen Betonblüten - erweckt schon von außen die Neugierde der Betrachter. Ist man im Inneren des Vorarlberg Museums angekommen, so tauchen wir ab in die Welt von Schätzen. Manche Kunstwerke sind bunt, andere erzählen Geschichten.
Ist diese Museumswelt was für Kindergartenkinder?
Bei einem Rundgang durchs Museum entdecken wir unterschiedlichste Kunstwerke und Objekte des Hauses mit all unseren Sinnen. Das gemeinsame, praktische Arbeiten im hauseigenen Atelier sowie eine Vielzahl von Tipps und zum Museum runden das Programm ab.
Der Nachmittag für Kindergartenpädagoginnen soll Lust auf einen Museumserlebnisbesuch mit Kindergartenkindern machen.

Hinweis:
An-, Ab- oder Ummeldungen von Fortbildungsveranstaltungen außerhalb der Anmeldefrist müssen ausschließlich mittels Mail durch die Schulleitung/Kindergartenleitung an ahs-bmhs@ph-vorarlberg.ac.at bzw. aps-bs-kiga@ph-vorarlberg.ac.at erfolgen.

Information zur Referentin:
Christa Bohle -Ender, Dipl. Pädagogin, Kunstvermittlerin

Referentin: #1 Kunstvermittlerin

TN20HT1
##1000
Einblicke in die Ausstellungen des Vorarlberg Museums bekommen, Ideen für einen eigenständigen Besuch des Vorarlberger Museums erhalten
Deutsch
831TM04F21 Objekt- und Farbreise im Vorarlberger Museum (4UE FB, WS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Mi
08.01.202015:0018:00Kunsthaus Bregenz (KUB)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen