Loading
832DE10F54 19S 8UE FB [abgesagt] Storytelling zur Förderung der Sprachkompetenz   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
[abgesagt] Storytelling zur Förderung der Sprachkompetenz 
832DE10F54
Fortbildung
8
Sommersemester 2019
Institut für Fortbildung & Schulentwicklung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 20 
Angaben zur Abhaltung
Übungen zum mündlichen und schriftlichen Erzählen - Hinweis beachten

Seminarbeschreibung:
Das mündliche Erzählen fördert die Sprach- und Sprechkompetenz als auch die Zuhörkompetenz der Schüler/innen. Durch Erzählanlässe wird die Freude am Erzählen geweckt und die narrative Kompetenz gesteigert, was sich auch positiv auf das schriftliche Erzählen auswirken kann.
Kreative Übungen, Storycubes, Erzählimpulse, Übungen aus dem Improtheater, Storytelling, Kinderbücher kommen zum Einsatz.

Hinweis: Die Skripten werden analog und digital zur Verfügung gestellt.

Zur Person:
Prof. Mag Andrea Motamedi
Lehrerin an BMHS für Deutsch, Persönlichkeitsbildung und soziales Lernen,
Mitarbeiterin bei ÖZEPS (Österreichisches Zentrum für Persönlichkeitsbildung und soziales Lernen), Fachdidaktik Deutsch an der Uni Wien, Schulbuchautorin bei MANZ für Deutsch und PBSK, COOL-Trainerin, Leiterin von Jugentheatergruppen

Andre Blau
Autor, Sprecher, Darsteller, Liedermacher, Schulbuchautor bei MANZ für PBSK, Seminar-und Workshopleiter

Referenten: #1 Schulzentrum Ungargasse, Wien
#2 Wien

TN35HT2
##0011
Erzählanlässe für das mündliche und schriftliche Erzählen schaffen und dadurch die Sprachkompetenz der Schüler/innen auf spielerische Weise fördern.
Deutsch
832DE10F54 [abgesagt] Storytelling zur Förderung der Sprachkompetenz (8UE FB, SS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Mi
18.09.201909:1517:00Pädagogische Hochschule Vorarlberg (PEG0)Abhaltungabgesagt
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen