Loading
832WE04F03 19S 2UE FB Textiler Massenkonsum   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Textiler Massenkonsum 
832WE04F03
Fortbildung
2
Sommersemester 2019
Institut für Fortbildung & Schulentwicklung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 27 
Angaben zur Abhaltung
Kleidersortierwerk Caritas - Hinweis beachten

Seminarbeschreibung:
3278 Tonnen Kleider werden jährlich in Vorarlberg gesammelt: dies sind 8 - 9 Kilogramm Kleidung pro Kopf.
carla verlängert den Lebenszyklus der gesammelten Produkte, indem diese wiederverwendet und -verwertet werden. Diese Arbeit übernehmen jährlich rund 200 Langzeitarbeitslose, die in den carla Unternehmen eine Tätigkeit finden. Ziel aller Unternehmen ist die Beschäftigung, Heranführung, sowie die Integration arbeitsloser Menschen in den Arbeitsmarkt. Durch betriebliche Sozialarbeit und unterschiedliche Qualifizierungsmaßnahmen macht carla diese Menschen wieder fit für den ersten Arbeitsmarkt. Das soziale Unternehmen carla leistet einen starken sozialen, volkswirtschaftlichen und ökonomischen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung Vorarlbergs.

Hinweis: freiwillige Spende möglich. Carla TEX, Die Spinnerei 35, 6845 Hohenems

zur Person: Karoline Mätzler

Referentin: #1 Carla TEX

TN25HT1
##1111
Den Zyklus der Wiederverwertung von Textilien in Vorarlberg kennen lernen
Deutsch
832WE04F03 Textiler Massenkonsum (2UE FB, SS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Do
21.03.201914:0016:00carla TexAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen