Loading
832GH02F04 19S 4UE FB Konsum legaler und illegaler Substanzen in der Oberstufe   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Konsum legaler und illegaler Substanzen in der Oberstufe 
832GH02F04
Fortbildung
4
Sommersemester 2019
Institut für Fortbildung & Schulentwicklung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 25 
Angaben zur Abhaltung
Möglichkeiten der Suchtprävention und Intervention bei konsumierenden Jugendlichen innerhalb der Schule (§13 SMG)

Seminarbeschreibung:
Die Fortbildung gibt einen Überblick über Möglichkeiten der Suchtprävention und wie mit konsumierenden Jugendlichen innerhalb der Schule zu verfahren ist (§13 SMG). Der §13 SMG verpflichtet die Schule, jungen Menschen, die illegale Suchtmittel missbrauchen, gezielte Hilfe anzubieten. Das Gesetz ermöglicht, zu helfen: Ohne zu strafen, ohne Anzeige, ohne Diskriminierung. Hierbei wird vor allem auf eine lösungsorientierte Haltung und ein schulisches Krisenmanagement auf Basis der rechtlichen Vorgaben wert gelegt.

zur Person: Mag. Andreas Prenn, Leiter der SUPRO

Referenten: #1 Leiter der Supro

TN20HT1
##0011
- Umgang mit konsumierenden Jugendlichen innerhalb der rechtlichen Vorgaben.
- Lösungsorientiertes Vorgehen bei Substanzkonsum in der Schule.
- Erfolgreiches Krisenmanagement bei Substanzkonsum in der Schule.
Deutsch
832GH02F04 Konsum legaler und illegaler Substanzen in der Oberstufe (4UE FB, SS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Do
09.05.201914:0017:15Supro - Werkstatt für SuchtprophylaxeAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen