Loading
832GH02F03 19S 8UE FB Cranio Sacrale Körperarbeit selbst anwenden   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Cranio Sacrale Körperarbeit selbst anwenden 
832GH02F03
Fortbildung
8
Sommersemester 2019
Institut für Fortbildung & Schulentwicklung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 26 
Angaben zur Abhaltung
Einstieg in die Cranio Sacrale Körperarbeit mit praktischen Übungen aus dem Alltag - Hinweis beachten

Seminarbeschreibung:
Die Cranio Sacrale Körperarbeit zählt seit Langem zu den anerkannten alternativen Methoden zur Aktivierung unserer inneren Kräfte. Sie bewirkt durch sanfte Berührung umfassende Entspannung.
Besondere Bedeutung kommt dabei dem körpereigenen Cranio Sacral Rhythmus von fließender Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit zu, der mit etwas Übung am ganzen Körper spürbar ist und hilft, Blockaden zu lösen.

Im Einführungsseminar lernen wir die Methode näher kennen, dabei stehen Spür- und Wahrnehmungsübungen sowie Techniken zur Selbstanwendung im Vordergrund. Die gelernten Griffe lassen sich sehr gut auch zu Hause anwenden.

Hinweis: Unterlage (Matte/n), Decke, Kissen und bequeme Kleidung mitbringen

zur Person: MMag. Patrizia Rusch
Pädagogin HAK Fk

Referentin: #1BMHS Lehrerin

TN15HT1
##0111
Im Einführungsseminar lernen wir die Methode näher kennen, dabei stehen Spür- und Wahrnehmungsübungen sowie Techniken zur Selbstanwendung im Vordergrund. Die gelernten Griffe lassen sich sehr gut auch zu Hause anwenden.
Deutsch
832GH02F03 Cranio Sacrale Körperarbeit selbst anwenden (8UE FB, SS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Di
12.03.201914:0017:00Hörsaal A (P03340)Abhaltungfix
Di
26.03.201914:0017:00Hörsaal A (P03340)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen