Loading
832SF03F27 19S 8UE FB Sprache und Mathematik und was sie miteinander zu tun haben   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Sprache und Mathematik und was sie miteinander zu tun haben 
832SF03F27
Fortbildung
8
Sommersemester 2019
Institut für Fortbildung & Schulentwicklung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 6 
Angaben zur Abhaltung
Sprache und Mathematik

Seminarbeschreibung
Sprache und Mathematik haben viel mehr gemeinsam als man vermuten würde. Jedes Kind bringt von sich aus sowohl mathematische als auch sprachliche Grundkompetenzen mit, die sich in der Interaktion mit der gegenständlichen und sprachlichen Umwelt entfalten. Möglichkeiten dazu bieten sich zahlreiche Mathematische Eigenschaften stecken keineswegs nur in Zahlen. Sie begegnen uns in jeder denkbaren Alltagssituation in Mustern, Strukturen und Rhythmen, indem wir vergleichen, Erlebtes erzählen oder ein Spiel planen und dabei zeitliche Abfolgen benennen. Sprache ist stets dabei. Mithilfe des sprachlichen Ausdrucks lernen Kinder, mathematische Eigenschaften, Prinzipien und Regelhaftigkeiten konkreter zu erfassen. Umgekehrt kann die Beschäftigung mit mathematischen Phänomenen zur Bereicherung des sprachlichen Ausdrucks beitragen, wenn sich Kinder untereinander über allgemeine Prinzipien, Regelhaftigkeiten und Relationen austauschen.

Der Kurs gibt aus sprachwissenschaftlicher Perspektive anhand von konkreten Beispielen Einblick in die Zusammenhänge zwischen Mathematik und Sprache und zeigt Möglichkeiten der sprachbasierten Umsetzung auf.

Information zur Referentin
Mag. Barbara Rössl-Krötzl, Sprachwissenschaftlerin, Wissenschaftliche Tätigkeiten im Bereich Erst-und Zweitspracherwerb, Sprachstandsfeststellung, Sprachförderung, Sprachberatung: z.B. für BMB, Land OÖ, Stadt Wien, Bifie, ÖSZ, ÖIF. Lehrend tätig: z.B. Pädagogische Hochschulen in Wien, Linz, Innsbruck.

TN20HT2
##1000
Die Rolle der Sprache für die Entwicklung mathematischen Verständnisses und Wissens kennen
Mathematisches Potential in sprachlichen Kommunikations-und Spielsituationen des Kindergartenalltags erkennen und vermehrt nutzen können.
Deutsch
832SF03F27 Sprache und Mathematik und was sie miteinander zu tun haben (8UE FB, SS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Do
11.07.201909:0017:00Volkshochschule GötzisAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen