Loading
832MM14F00 19S 16UE FB Einführung in das Mentoring-NEU   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Einführung in das Mentoring-NEU 
832MM14F00
Fortbildung
16
Sommersemester 2019
Institut für Fortbildung & Schulentwicklung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 19 
Angaben zur Abhaltung
Angebote im Sommersemester 2019

Seminarbeschreibung:

Ab dem Schuljahr 2019/20 treten erstmals Neulehrer/innen in den Dienst, die ihr Studium im Rahmen der PädagogInnenbildung Neu absolviert haben. Die Neulehrer/innen sind in ihrem ersten Dienstjahr von einem Mentor / einer Mentorin zu begleiten und zu betreuen.

Die Veranstaltungsreihe "Einführung in das Mentoring" bietet für Ausbildungs- bzw. Betreuungslehrpersonen aktuelle Informationen zur professionellen Begleitung von Junglehrerinnen und Junglehrern sowie einen interpersonellen Austausch einzutreten. Gleichzeitig setzen sich die Teilnehmer/innen mit spezifischen Aspekten des "Mentoring-NEU" aktiv und konstruktiv auseinander.

Umfang: 16 Unterrichtseinheiten

Inhalte:
* Grundlagen zum Mentoring Neu (4 UE)
Update zum aktuellen Stand in der Ausbildung von Lehrpersonen. Funktion und Rolle der Mentoren/Mentorinnen
und die gesetzlichen Gegebenheiten.
* Wertschätzende Kommunikation und Coaching in der Begleitung von Neulehrer/innen (8 UE)
Intervision in Theorie und Praxis
* Lernen und Lehren (4 UE)
Unterrichtsanalyse und Feedbacktechniken als Unterstützung und Gesprächsanlass im Mentoring.

Referentinnen und Referenten:

Mag. Andreas Kappaurer: Pädagogische Leitung Bildungsdirektion

Mag. Roswitha Winsauer (BHAK Bregenz)
* zert. NLP-Lehrtrainerin DVNLP
* zert. LernCoach-Trainerin (nlpaed)
* zert. LAB Profile Practitioner
* zert. System. Lerncoach ECA

Mag. Isa Tagwerker (Kathi-Lampert-Schule Götzis): Psychotherapeutin, Supervision, Coaching, Mediation

Astrid Wolfgang (Kathi-Lampert-Schule Götzis): Psychotherapeutin

TN25HT4
##0111
* aktuelle Informationen zum Mentoring ab 2019/20 erhalten.
* in einen interpersonellenAustausch treten.
* Intervision in Theorie und Praxis kennenlernen.
* Feedbacktechniken als Unterstützung im Mentoringprozess kennenlernen.
Deutsch
832MM14F00 Einführung in das Mentoring-NEU (16UE FB, SS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Mi
20.03.201914:0017:15Hörsaal A (P03340)Abhaltungfix
Fr
26.04.201909:0017:00Volkshochschule GötzisAbhaltungfix
Mo
20.05.201914:0017:15Volkshochschule GötzisAbhaltungfix
Variante 01
Mi
20.03.201914:0017:15Hörsaal A (P03340)Abhaltungfix
Fr
26.04.201909:0017:00BFI der AKAbhaltungfix
Mo
13.05.201914:0017:15Volkshochschule GötzisAbhaltungfix
Variante 02
Mi
20.03.201914:0017:15Hörsaal A (P03340)Abhaltungfix
Fr
26.04.201909:0017:00Volkshochschule GötzisAbhaltungfix
Mo
03.06.201914:0017:15Volkshochschule GötzisAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen