Loading
832ET08F51 19S 3UE SE Kinder- und Jugendhilfe als Kooperationspartnerin für Schulen   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Kinder- und Jugendhilfe als Kooperationspartnerin für Schulen 
832ET08F51
Seminar
3
Sommersemester 2019
Institut für Fortbildung & Schulentwicklung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 26 
Angaben zur Abhaltung
Vorstellung des Arbeitsmodells der öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe (KJH)


Seminarbeschreibung:
Es braucht die Aufmerksamkeit und Handlungsbereitschaft von Pädagog/innen, die in ihrem beruflichen Kontext mit Kindern/Familien zu tun haben. Sie nehmen oft als erste wahr, wenn es einem Kind nicht gut geht, und sind gefordert, Verantwortung zu übernehmen und aktiv zu werden. Die Kinder und Jugendhilfe als Teil der Bezirkshauptmannschaften kann (auch) für Pädagog/innen eine wichtige Anlaufstelle sein. Um die Sensibilität und Handlungssicherheit von Pädagog/innen zu stärken, dient diese Fortbildung. Inhalt des Seminars ist die Vermittlung der Arbeitsweise der öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe Vorarlberg (Schwerpunkt BH-KJH Feldkirch).

Arbeitsstandards und Aufgaben, sowie Vorgehensweisen bei Abklärungen von Kindeswohlgefährdungen werden anhand gesetzlicher Vorgaben und einiger Fallbeispiele aus der Praxis vorgestellt.

zur Person: DSA Helmut Mathis

Referenten: #1 Leiter der Abteilung Kinder- und Jugendhilfe, BH Feldkirch

TN20HT1
##1111
Die Teilnehmer wissen, nach welchen Grundsätzen die KJH in Vorarlberg arbeitet, welches ihre Kernleistungen sind und welche Ziele und Aufgaben sie hat. Weiters welche System- und KooperationspartnerInnen, wie/wann, mit der KJH zusammen arbeiten (sollen/können).
Ihnen ist die im Paragraph 37 Bundes-Kinder- und Jugendhilfegesetz 2013 vorgeschriebene Mitteilungspflicht bei Kindeswohlgefährdung klar. Handlungsbereitschaft und Handlungssicherheit von PädagogInnen in Kinderschutzfragen ist erhöht.
Deutsch
832ET08F51 Kinder- und Jugendhilfe als Kooperationspartnerin für Schulen (3UE SE, SS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Do
07.03.201914:0016:15Seminarraum 230 (P02230)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen