Loading
831SP02000 18W 2UE FB Lern- und Verhaltensauffälligkeiten aus neurophysiologischer Sicht Teil 1   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Lern- und Verhaltensauffälligkeiten aus neurophysiologischer Sicht Teil 1 
831SP02000
Fortbildung
2
Wintersemester 2018/19
Institut für Fortbildung & Schulentwicklung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 12 
Angaben zur Abhaltung
Die INPP Methode: eine Hilfe beim Erkennen einer neuromotorischen Entwicklungsverzögerung und bei der Förderung betreffender Kinder

Seminarbeschreibung:Verschiedene Lernstörungen und Verhaltensauffälligkeiten können ihre Ursache in einer neuromotorischen Entwicklungsverzögerung haben. Wir lernen im Seminar welche Bedeutung die Ausreifung von frühkindlichen Reflexen für die Entwicklung des zentralen Nervensystems und der Wahrnehmung hat. Wir lernen Anzeichen einer neuromotorischen Unreife zu erkennen und Zusammenhänge von nicht ausgereiften frühkindlichen Reflexen mit verschiedenen Auffälligkeiten zu verstehen.

zur Person: Blocher Christl, Dipl.Päd., Neurophysiologische Entwicklungsförderin NDT/INPP, Spachheilpädagogin
Seger Angelika, Neurophysiologische Entwicklungsförderin NDT/INPP, Dipl. Lerncoach IWL

TN50HT1
##1100
Die Teilnehmer sollen lernen, welche Bedeutung die Bewegungsentwicklung für die Ausreifung des zentralen Nervensystems und der Wahrnehmung hat. Die Teilnehmer sollen beispielhaft einige frühkindliche Reflexe kennenlernen und sollen Zusammenhänge von Störungen und nicht ausgereiften frühkindlichen Reflexen verstehen lernen. Die Teilnehmer sollen Tipps, Infobroschüren für den Umgang mit betroffenen Kindern erhalten bzw. Hinweise auf mögliche Förderprogramme.
Deutsch
831SP02000 Lern- und Verhaltensauffälligkeiten aus neurophysiologischer Sicht Teil 1 (2UE FB, WS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Mi
14.11.201816:0017:30Hörsaal B (P03347)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen