Jarau Stefan     Logo

Leistung

Leistungstyp Forschungsprojekt (+)
 
Titel Mi Kischta Gärtle
 
Untertitel Schulgärtnern auf kleinstem Raum - Ein Vorarlberger Kisten-Gartenprojekt
 
Beschreibung Schulgärten bieten vielfältige Möglichkeiten für einen handlungsorientierten Unterricht. Zusammenhänge in der Natur werden für die Schüler*innen erlebbar, ein Bewusstsein für einen sorgsamen Umgang mit der Natur kann aufgebaut, und die Entwicklung von Alltagsfertigkeiten sowie eine gesunde Einstellung zur eigenen Ernährung gefördert werden. Die möglichen Unterrichtsziele für die Tätigkeiten im Schulgarten gehen weit über Naturverständnis, Umwelt- und Ernährungsbildung hinaus. Auch die Sprachförderung kann z.B. Ziel der Schulgartenarbeit sein, etwa wenn der Gebrauch von Gartenwerkzeugen und das Kennenlernen von Gemüsesorten zur Begriffsbildung beitragen und Jungpflanzen, Samen und Bohnen nicht einfach "in die Erde getan", sondern eben "gepflanzt", "gesät" oder "gesteckt" werden. Mit dem im Schuljahr 2018/19 und 2019/20 [wegen Covid-19 verlängert auf das Schuljahr 2020/21] durchgeführten Projekt wird Bildungseinrichtungen in Vorarlberg ein Weg aufgezeigt, wie sich selbst kleine Schulgärten in den Unterricht einbinden lassen. Im Mittelpunkt des Projekts steht eine kleine Holzkiste, die von den Schüler*innen bepflanzt und gepflegt wird. Zu welchem Thema (z.B. Gesunde Jause, Kräuterkiste etc.) die Kisten bepflanzt bzw. wie sie in den Unterricht eingebunden wurden, können die Pädagog*innen selbst entscheiden. Zum Abschluss wird eine Evaluation mittels Fragebögen, die an die teilnehmenden Pädagoginnen versendet und anschließend ausgewertet werden.
 
Forschungsschwerpunkt Weitere Projekte
 
 
Projektleitung gesamt
  • Garta-tuat-guat Team, (Burtscher, Moosbrugger, Jarau)

  •  
    Projektleitung intern
  • Jarau, Stefan; Mag. Dr.

  •  
    Beteiligte Organisationeinheiten der PH
  • 1 Institut für Primarbildung & Lernentwicklung

  •  
     
    Status laufend
     
    Geldgeber
  • Landesregierung Vorarlberg (Österreich)

  •  
    Drittmittelanteil in Euro 24000
     
     
     
     
    Laufzeit von 01.10.2018 bis 30.08.2021
     
    Sachgebiete
  • 5807 Didaktik

  •  
    Zugangsfreigabe Diese Seite ist im Web frei zugänglich
     
    verknüpfte Leistungen keine