Loading
26F1MRLS13 21W 4UE FB „Kids Save Lives“ – Wiederbelebungsunterricht in der Sekundarstufe   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
„Kids Save Lives“ – Wiederbelebungsunterricht in der Sekundarstufe 
26F1MRLS13
Fortbildungsveranstaltung
4
Wintersemester 2021
Institut für Fortbildung und Schulentwicklung I
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 11 
Angaben zur Abhaltung
Wenn Laien bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand sofort mit Wiederbelebungsmaßnahmen beginnen würden, könnten allein in Österreich jährlich 1000 Menschenleben gerettet werden. Mit dem Projekt „Schüler retten Leben“ trainieren oberösterreichische Schülerinnen und Schüler ab der Sekundarstufe 1 einfache, aber lebensrettende Handgriffe zur Wiederbelebung im Schulalltag. Diese Fortbildung mit vielen praktischen Übungen befähigt Lehrerinnen und Lehrer zur Durchführung des Wiederbelebungsunterrichts in ihren Klassen. Zusätzlich erhalten Sie bei Besuch dieser Fortbildung auf Wunsch ein kostenloses Zertifikat für einen Erste-Hilfe-Auffrischungskurs vom Jugendrotkreuz.

Suchbegriffe für PH- Online: Wiederbelebung, Schüler*innen retten Leben, Wiederbelebungsunterricht, Kids Safe Lives
keine
kA
Deutsch
26F1MRLS13 „Kids Save Lives“ – Wiederbelebungsunterricht in der Sekundarstufe (4UE FB, WS 2021/22)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Di
16.11.202114:0017:15Österreichisches Rotes Kreuz, Ortsstelle Traun (OG0811)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
RR