Loading
26F2SZPR15 21W 6UE FB Mobbing in der Schule – Prävention & Intervention & Grenzen   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Mobbing in der Schule – Prävention & Intervention & Grenzen 
26F2SZPR15
Fortbildungsveranstaltung
6
Wintersemester 2021
Institut für Fortbildung und Schulentwicklung I
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 11 
Angaben zur Abhaltung
Mobbing, regelmäßiges Schikanieren gab es schon immer in der Schule. Mit Schüler*innen, die Gewalt-spiele spielen, sich selbst nicht spüren, denen Empathie fehlt oder die selber viel erlebt haben, wächst das Problem zusehends. Zusätzlich werden im Cyberspace genau solche Aktionen positiv bewertet, erregen Aufmerksamkeit. Aber auch die Sensibilität wächst. Wir nehmen mehr wahr, Schüler*innen sprechen mehr an. Wie ist auf Mobbing zu reagieren? Was kann die Schule bei Cybermobbing tun? Fachimpulse zum Thema und Haltungen nach Jesper Juul als gemeinsame Werkstatt.
keine
ka
Deutsch
26F2SZPR15 Mobbing in der Schule – Prävention & Intervention & Grenzen (6UE FB, WS 2021/22)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
APS/AHS
Mi
09.02.202209:0014:00Raum nicht fix (PHEG.RNF)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
RR