Loading
26F1SFIK02 21S 4UE FB Das Projekt AEWTASS-Workshop A: (Re-)imagining Africa   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Das Projekt AEWTASS-Workshop A: (Re-)imagining Africa 
26F1SFIK02
Fortbildungsveranstaltung
4
Sommersemester 2021
Fortbildung Ferialbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 8 
Angaben zur Abhaltung
Das Ziel dieses AEWTASS-Workshops ist es, LehrerInnen einen Erfahrungsraum zu bieten, in welchem sie die Möglichkeit haben, ihre Einstellungen auf afrikanische Staaten und seine Menschen zu reflektieren, kritisch zu hinterfragen und zu erweitern. Sie erhalten einen evidenzbasierten, realistischen und differenzierten Überblick von geschichtlichen Geschehnissen, Zusammenhängen und Situationsanalysen aus den Perspektiven verschiedenster afrikanischer Realitäten. Der Kontinent wird dabei als eigenständiger, historisch, sozio-politisch gewachsener Denk- Erfahrungs- und Lebensraum positioniert, dessen Definition, Dynamik und Legitimation sich voll und ganz aus intrinsischen Beweggründen erklären lässt.

Zusätzliche Suchbegriffe für PH-Online:
Interkulturell, IKL, Afrika, Rassismus, Diskriminierung, Kultur, kulturell
keine
kA
Deutsch
26F1SFIK02 Das Projekt AEWTASS-Workshop A: (Re-)imagining Africa (4UE FB, SS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Fr
08.10.202114:0017:15Seminarraum 4.1 (HU04.421)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
RR