Loading
26F1ÜFIN07 21S 4UE FB Zu verschlossenen Kinder aus sozial schwierigen Familien Zugang finden   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Zu verschlossenen Kinder aus sozial schwierigen Familien Zugang finden 
26F1ÜFIN07
Fortbildungsveranstaltung
4
Sommersemester 2021
Fortbildung Ferialbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 14 
Angaben zur Abhaltung
Ein Einblick in die praktische Anwendung der sogenannten “Neuen Autorität” wird gegeben. Bereits früh durch Gewalt, Missbrauch, Verwahrlosung oder Flucht traumatisierte junge Menschen benötigen einen adäquaten pädagogischen Zugang in einem authentischen, transparenten Miteinander. Beziehung statt Erziehung! Diese niederschwellige Arbeit stützt einerseits Kind oder Jugendlichen UND befreit Pädagog*innen von der Vorstellung, perfekt sein zu müssen.

Zusätzliche Suchbegriffe für PH-Online:
Neue Autorität; Haim Omer; Beziehung; niederschwellige Pädagogik; sozial-emotionale Störung; Verhaltensauffälligkeit; Inklusion; Sonderpädagogik;
keine
kA
Deutsch
26F1ÜFIN07 Zu verschlossenen Kinder aus sozial schwierigen Familien Zugang finden (4UE FB, SS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Di
13.07.202114:0017:15Seminarraum 7 (PH01.34)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Gilt als Wahl-Lehrveranstaltung für den Hochschullehrgang: Fortbildungszertifikat „Beobachten, beraten und fördern – pädagogische Diagnostik, Beratung und Förderung im sozial-emotionalen Kontext“; Teilnehmer*innen dieses Lehrgangs werden bevorzugt aufgenommen.
RR