Loading
26F1ÜFEA01 21S 4UE FB Verinnerlichung der Gesprächsführungstechnik nach dem Gmündner Modell zur Gesprächsführung mit Eltern   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Verinnerlichung der Gesprächsführungstechnik nach dem Gmündner Modell zur Gesprächsführung mit Eltern 
26F1ÜFEA01
Fortbildungsveranstaltung
4
Sommersemester 2021
Fortbildung Ferialbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 10 
Angaben zur Abhaltung
In dieser Veranstaltung wird die Gesprächsführungstechnik nach dem Gmündner Modell zur Gesprächsführung mit Eltern (u.a. von Kindern mit Schwierigkeiten im sozial-emotionalen Bereich) intensiv geübt. Auf das Zuhören der Eltern und die angemessene Reaktion durch die Lehrkraft für eine konstruktive Zusammenarbeit zwischen beiden Parteien wird hier eingegangen.


Zusätzliche Suchbegriffe für PH-Online:
Inklusion, sozial-emotionale Störung, Verhalten, Gesprächsführung, Sonderpädagogik
keine
kA
Deutsch
26F1ÜFEA01 Verinnerlichung der Gesprächsführungstechnik nach dem Gmündner Modell zur Gesprächsführung mit Eltern (4UE FB, SS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Sa
16.10.202109:0012:15Seminarraum 12 (PH01.48)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Gilt als Wahl-Lehrveranstaltung für den Hochschullehrgang: Fortbildungszertifikat „Beobachten, beraten und fördern – pädagogische Diagnostik,
Beratung und Förderung im sozial-emotionalen Kontext“ als eine von 4 inhaltlich zusammenhängenden LVs zum Thema „Beratung“ (Referent: Litzlbauer), Teilnehmer*innen dieses Lehrgangs werden bevorzugt aufgenommen.
RR