Loading
26F1ÜSA070 20W 2UE FB Online-Vortrag: Umkämpfte Solidaritäten – Spaltungslinien in der Gegenwartsgesellschaft   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Online-Vortrag: Umkämpfte Solidaritäten – Spaltungslinien in der Gegenwartsgesellschaft 
26F1ÜSA070
Fortbildungsveranstaltung
2
Wintersemester 2020
Institut für Fortbildung und Schulentwicklung I
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 34 
Angaben zur Abhaltung
In seiner Entstehung war der Sozialstaat positiv behaftet, er war mit Schutz, mit Sicherung, mit Statuserhalt, mit Partizipation verbunden. Die Umdeutung bringt, dass der Sozialstaat nur mehr ein Problemfall ist, der zu hohe Kosten verursacht. Unterm Strich ist der Sozialstaat ein fragiles Verhältnis, das letztendlich auch Aushandlungs-prozess unterschiedlicher politischer Kräfte ist.
keine
kA
Deutsch
26F1ÜSA070 Online-Vortrag: Umkämpfte Solidaritäten – Spaltungslinien in der Gegenwartsgesellschaft (2UE FB, WS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Di
26.01.202118:0019:30virtueller Seminarraum (PHEG.virt)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen