Loading
26F0GIU285 20W 10UE FB „Die kybernetische Methode – ein anderer Weg zum Erlernen der Rechenfertigkeiten“   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
„Die kybernetische Methode – ein anderer Weg zum Erlernen der Rechenfertigkeiten“ 
26F0GIU285
Fortbildungsveranstaltung
10
Wintersemester 2020
Institut für Fortbildung und Schulentwicklung I
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 6 
Angaben zur Abhaltung
Es ist eine Fortbildung im Rahmen unseres 2. SQA-Themas „Dyskalkulie“
Alle Lehrer*innen sollen durch theoretische Fundierung und intensiver eigener sensomotorischer Erfahrung einen neuen, systematischen Weg des arithmetischen Erstunterrichts und einen Aufbau zur Abhilfe bei Rechenschwäche erfahren, der es auch Kindern mit Teilleistungsschwächen erlaubt, erfolgreich das Rechnen zu erlernen. Diese Kinder werden immer mehr.
keine
Praktische Anwendung im Unterricht, um den Kindern mit
Rechenschwäche gezielt Unterstützung anbieten zu können
Deutsch
26F0GIU285 „Die kybernetische Methode – ein anderer Weg zum Erlernen der Rechenfertigkeiten“ (10UE FB, WS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Do
08.10.202014:0017:15Volksschule (418061)Abhaltungfix
Do
22.10.202014:0017:15Volksschule (418061)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen