Loading
26F1GRGM34 20W 4UE FB Was? Wie? Warum? Sprechen und Hören als Basis für das Texteverfassen   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Was? Wie? Warum? Sprechen und Hören als Basis für das Texteverfassen 
26F1GRGM34
Fortbildungsveranstaltung
4
Wintersemester 2020
Institut für Fortbildung und Schulentwicklung I
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 7 
Angaben zur Abhaltung
* Grundlagen der Hörerziehung (Der Einsatz von Hörbeispielen im Sprachunterricht)
* Wortschatzarbeit ab der 1. Schulstufe (Wortschatzerweiterung mit Wimmelbildern und Erzählwörtern)
* Angeleitetes Schreiben als Weg zum Erfolg (Hinführen zum Verfassen von Texten: W-Fragen, roter Faden + Leitwörter, Erzählteppich)


Suchbegriffe für PH-Online: Hörerziehung, Wortschatzarbeit, Erzählen, Texteverfassen
keine
Vermittlung der Wichtigkeit von Wortschatzarbeit ab der 1.Klasse (besonders in Klassen mit vielen DAZ-Kindern)
Erziehung zum "Hinhören"
Hilfen und Methoden zum zielgerichteten Aufbau des Texteverfassens kennenlernen
Deutsch
26F1GRGM34 Was? Wie? Warum? Sprechen und Hören als Basis für das Texteverfassen (4UE FB, WS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Mo
01.02.202114:0017:15Volksschule (407321)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen