Loading
26F0GRBR27 20W 4UE FB Nonverbale Kommunikation im Klassenzimmer   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Nonverbale Kommunikation im Klassenzimmer 
26F0GRBR27
Fortbildungsveranstaltung
4
Wintersemester 2020
Institut für Fortbildung und Schulentwicklung I
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 8 
Angaben zur Abhaltung
In diesem Workshop können Sie herausfinden, wie nützlich und hilfreich nonverbale Kommunikation mit Gruppen sein kann. Schwerpunkte der Fortbildung sind: - Grundlagen der nonverbalen Kommunikation - Kennenlernen der sogenannten „Platformskills“: Das sind diejenigen Fähigkeiten, die ein Lehrer einsetzt, um vor Gruppen überzeugend aufzutreten. - Präventive Strategien zur Schaffung eines positiven Lernklimas, - Aktives und bewusstes Handeln und Eingreifen bei Störungen Ziel ist es, den Schülern und Schülerinnen einen sicheren Lern- und Entwicklungsraum zu bieten um gemeinsam erfolgreich lernen und unterrichten zu können. Sie lernen gruppendynamische Prozesse kennen und üben in kurzen Sequenzen Techniken der nonverbalen Kommunikation. Dabei sammeln sie konkrete Erfahrungen, wie sie mit kleinen Gesten, Blicken und der Atmung Gruppen kongruent und überzeugend managen können.

Alle Inhalte und Impulse können Sie direkt in der Klasse, bei Teamsitzungen und im Umgang mit Gruppen einsetzen.

Suchbegriffe für PH-Online: Grundlagen nonverbale Kommunikation, Platformskills, präventive Strategien, aktives Handeln, eingreifen bei Störungen
keine
kA
Deutsch
26F0GRBR27 Nonverbale Kommunikation im Klassenzimmer (4UE FB, WS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Mi
21.10.202014:0018:00Volksschule Hochburg-Ach (404201)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
RR