Loading
26F1ÜZSK36 21S 4UE FB [abgesagt] Gewalt an Frauen und Kindern - noch immer Tabuthema der Gesellschaft   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
[abgesagt] Gewalt an Frauen und Kindern - noch immer Tabuthema der Gesellschaft 
26F1ÜZSK36
Fortbildungsveranstaltung
4
Sommersemester 2021
Institut für Fortbildung und Schulentwicklung I
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 14 
Angaben zur Abhaltung
Gewalt an Frauen und Kindern hat viele Facetten, verschiedenste Formen und Ausprägungen und die Gründe dafür sind vielfältig. Eine große Rolle spielen Macht, Machtausübung, Kontrolle und das Abwenden von Unterlegenheit. Die Folgen für die Betroffenen sind gravierend, führen zu schweren körperlichen und seelischen Belastungen und sozialen Beeinträchtigungen. Ein leider immer noch aktuelles Thema, das alle Schichten unserer Gesellschaft tangiert.


Suchbegriffe: Gewalt, Prävention, körperliche Gewalt, Trauma, soziale Ungerechtigkeit, Macht, INSEIN
keine
kA
Deutsch
26F1ÜZSK36 [abgesagt] Gewalt an Frauen und Kindern - noch immer Tabuthema der Gesellschaft (4UE FB, SS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
APS/AHS
Di
27.04.202114:0017:15Raum nicht fix (PHEG.RNF)Abhaltungabgesagt
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
RR