Loading
26F1ÜZSK22 20W 4UE FB Online: INSEIN: Spielräume schaffen "Spiel dich frei" - Stärkung des Selbstbewusstseins durch theaterpädagogische Übungen   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Online: INSEIN: Spielräume schaffen "Spiel dich frei" - Stärkung des Selbstbewusstseins durch theaterpädagogische Übungen 
26F1ÜZSK22
Fortbildungsveranstaltung
4
Wintersemester 2020
Institut für Fortbildung und Schulentwicklung I
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 15 
Angaben zur Abhaltung
Spiel dich frei!

Lehrpersonen werden bei dieser Fortbildung angeleitet theaterpädagoische Übungen so zu gestalten, dass alle Kinder sich gleichermaßen einbringen können und dabei ihre Talente entdecken. Durch die regelmäßige Auseinandersetzung mit den einzelnen Rollenbildern wird das Selbstbewusstsein der Kinder gestärkt und die Begabungen der Schüler*innen gefördert.

Die Theaterpädagogik unterstützt Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen und Altersstufen dabei, aus sich heraus zu gehen, selbstbewusst aufzutreten und damit soziale Herausforderungen, leichter zu bewältigen. Stimm- und Körperübungen sowie ein stärkeres Bewusstsein für sich selbst und sein Gegenüber, helfen dabei, eine Haltung zu finden, mit der man der Welt sicherer gegenübertreten kann.


Suchbegriffe: Theaterworkshops, Spiel dich frei, gemeinsam starten, Grenzen setzen, mutig und selbstsicher, Improvisation, Spiel, Schulgemeinschaft, Kollegium, INSEIN
keine
kA
Deutsch
26F1ÜZSK22 Online: INSEIN: Spielräume schaffen "Spiel dich frei" - Stärkung des Selbstbewusstseins durch theaterpädagogische Übungen (4UE FB, WS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Anmeldung bis 3.5.21
Di
04.05.202114:0017:15virtueller Seminarraum (PHEG.virt)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
RR