Loading
26F1MRLL05 20W 4UE FB [abgesagt] Wiederbelebungsunterricht: „Schüler*innen retten Leben“   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
[abgesagt] Wiederbelebungsunterricht: „Schüler*innen retten Leben“ 
26F1MRLL05
Fortbildungsveranstaltung
4
Wintersemester 2020
Institut für Fortbildung und Schulentwicklung I
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 11 
Angaben zur Abhaltung
Wenn Laien bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand sofort mit Wiederbelebungsmaßnahmen beginnen würden, könnten allein in Österreich jährlich 1000 Menschenleben gerettet werden. Mit dem Projekt „Schüler retten Leben“ trainieren oberösterreichische Schülerinnen und Schüler ab der Sekundarstufe 1 einfache, aber lebensrettende Handgriffe zur Wiederbelebung im Schulalltag. Diese Fortbildung mit vielen praktischen Übungen befähigt Lehrerinnen und Lehrer zur Durchführung des Wiederbelebungsunterrichts in ihren Klassen.




Suchbegriffe für PH-Online: Wiederbelebung, Erste Hilfe, Lebensrettung
keine
kA
Deutsch
26F1MRLL05 [abgesagt] Wiederbelebungsunterricht: „Schüler*innen retten Leben“ (4UE FB, WS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Mi
20.01.202114:0017:15Österreichisches Rotes Kreuz, Ortsstelle Traun (OG0811)Abhaltungabgesagt
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
RR